X

Eine gelungene Hochzeitsfeier – So lassen Ihre Gäste bei der Feier die Finger vom Handy

Brautpaare sind bei ihrer Hochzeit häufig davon genervt, wenn die Gäste nur an ihrem Handy kleben und sich gar nicht richtig auf die Feier konzentrieren. Wenn Sie auch davor Angst haben, dass Ihre Hochzeitsgäste bei der Hochzeit zu sehr mit ihrem Smartphone beschäftigt sind, sollten Sie die folgenden Tipps befolgen: 

Foto: Valeria Duque Fotografía

Hervorragende Hochzeitsfotografen engagieren

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie hervorragende Hochzeitsfotografen engagieren, die dafür sorgen, dass es nicht nur von Ihnen, sondern auch von Ihren Gästen tolle Aufnahmen gibt. Ein echter Profi garantiert Ihnen, dass die Gäste seltener mit ihrem Handy hantieren, um Fotos von der Zeremonie oder Selfies während der Party zu machen. Sie können Ihre Gäste bereits mit den Einladungen darauf hinweisen, dass ein talentierter Fotograf vor Ort sein wird, der alle schönen Momente dokumentiert.

ESHATKLICKGEMACHT
Foto: ESHATKLICKGEMACHT
FENNOMENAL WEDDING PHOTOGRAPHY
Foto: FENNOMENAL WEDDING PHOTOGRAPHY

Ohne das Smartphone tolle Erinnerungen kreieren

Ebenso wichtig ist es, dass die Gäste zusätzlich selbst Fotos kreieren können – eine tolle Alternative zum Handy ist hier die moderne Fotobox, in der schon zahlreiche Hochzeitsgesellschaften den Spaß ihres Lebens hatten. Solche Boxen werden von Fotostudios betrieben oder auch direkt vom Hochzeitsfotografen mitgebracht und erlauben es den Gästen, witzige Hochzeitsfotos zu machen, die direkt vor Ort ausgedruckt werden. Unglaublich viel Spaß bringt die Fotospiegel-Fotobox von SNAPSHOT2GO, die Euch und Eure Gäste überraschen und begeistern wird!

Foto: SNAPSHOT2GO
Foto: SNAPSHOT2GO
Jon Pride Weddings
Foto: Jon Pride Weddings

 Die Feier ohne Ablenkungen genießen

Zudem sollten Sie sich im Klaren darüber sein, dass auch Sie auf Ihr Handy verzichten, wenn die Feierlichkeit begonnen hat. Wenn das Brautpaar die ganze Zeit am Smartphone hängt und sich nicht wirklich auf die Gäste oder das Fest konzentriert, geht es natürlich als schlechtes Vorbild voraus. Lassen Sie das Handy an diesem Tag einfach in der Handtasche, beziehungsweise an Ihrem Platz und genießen Sie den Tag außerhalb von sozialen Plattformen und dem World Wide Web.

Fotografie Nancy Ebert
Foto: Fotografie Nancy Ebert

Unterhaltung für die Gäste

Bei der Planung Ihrer Traumhochzeit sollten Sie außerdem darauf achten, dass es genügend Unterhaltung für die Gäste gibt. Wenn die einzig wichtigen Punkte die Zeremonie und das Hochzeitsbankett sind, ist klar, dass sich die Gäste zwischendurch etwas langweilen und ihr  in die Hand nehmen. Wenn Sie das vermeiden möchten, sollten Sie sich einfach früh Gedanken darüber machen, wie Sie die Gäste perfekt unterhalten. Engagieren Sie etwa einen Alleinunterhalter, koordinieren Sie die Reden der Angehörigen über den Tag verteilt, sprechen Sie mit einer guten Band oder fragen Sie bei einem DJ an, der bereits von der ersten Minute der Party an für eine Bombenstimmung sorgt.

Paul liebt Paula
Foto: Paul liebt Paula

All diese Aspekte sind sehr wichtig, damit sich auch Ihre Gäste an Ihrem Hochzeitstag  wohl fühlen und ihr Smartphone, Facebook & Co. völlig vergessen. Lassen Sie sich bei der Planung Ihrer Hochzeit auch von Trends in Sachen Brautkleider, Brautschuhe & Anzüge für den Bräutigam 2017 inspirieren.

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos