Ein hoher Dutt als Brautfrisur

Ein hoher Dutt als Brautfrisur

Sie suchen nach einer edlen Brautfrisur, die bestimmt zu Ihrem Hochzeits-Outfit passt? Wie wäre es mit einem hohen Dutt als Brautfrisur? Damit liegen Sie bestimmt goldrichtig!

  • Beauty
speichernEin hoher Dutt als Brautfrisur sieht edel und perfekt gestylt aus – Foto: chemanaranjo.com
Ein hoher Dutt als Brautfrisur sieht edel und perfekt gestylt aus – Foto: chemanaranjo.com

Sie suchen nach einer edlen Brautfrisur, die bestimmt zu Ihrem Hochzeits-Outfit passt? Wie wäre es mit einem hohen Dutt als Brautfrisur? Damit liegen Sie bestimmt goldrichtig!

Es kann so einfach sein, die passende Brautfrisur zum Hochzeitskleid zu finden! Denn: Wer auf Nummer sicher gehen möchte und eine Allround-Brautfrisur sucht, die bestimmt zum Kleid passt, dann wählen Sie den Dutt als Brautfrisur. Besonders im Trend: der hohe Dutt, der nicht mehr am Hinterkopf, sondern am Oberkopf gesteckt wird.

speichernFoto: BHLDN
Foto: BHLDN
speichernFoto: Nadia Meli
Foto: Nadia Meli
speichernFoto: BHLDN
Foto: BHLDN

Das Beste am Dutt: diese Brautfrisur können Sie auch locker selber machen! Drehen Sie Ihre Haarspitzen zu Locken; danach machen Sie einen extrem hohen Pferdeschwanz an der höchsten Stelle des Hinterkopfes und drehen die Haare zu einem lockeren Knoten. Feststecken und fertig ist die perfekte Brautfrisur. Zusätzlicher Haarschmuck wertet die Frisur noch auf.

Lesen Sie mehr überBrautfrisuren-Trends 2013 in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren