Werbung
Ein Dankeschön für die Hochzeitsgäste – 5 Tipps für tolle Geschenke

Ein Dankeschön für die Hochzeitsgäste – 5 Tipps für tolle Geschenke

5 Ideen für ein Dankeschön an die Hochzeitsgäste.

  • Gastgeschenke
speichern
Vintage-Dankeskarten – Foto: Etsy.com
Werbung

Es gibt viele kreative und sentimentale Arten seine Dankbarkeit gegenüber Familie und Freunden zum Ausdruck zu bringen. Hier sind fünf unserer Lieblings-Möglichkeiten, wie Hochzeitspaare ihren Hochzeitsgästen für eine unvergessliche Hochzeitsfeier danken können. 

Die Hochzeitsfeier ist vorbei und alle Ihre Hochzeitsgäste haben sehr viel für dieses unvergessliche Fest beigetragen – vor allem auch durch großzüge Geschenke! Nun liegt es am Brautpaar, sich bei ihrer Hochzeitsgesellschaft zu bedanken. Aber wie? Wir haben fünf tolle Ideen für ein Dankeschön!

speichern
Selbstgemachte Säfte oder Marmeladen kommen immer gut an – Foto: Martha Stewart

1. Selbstgemachtes: Hinterlassen Sie gleich am Tag der Hochzeitsfeier ein Körbchen voll mit selbst gemachten Marmeladen oder Säften. Damit haben bestimmt alle Gäste eine Freude und können sich gleich selbst bedienen.

 

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichern
Foto: Yunhee Kim

2. Etwas Wachsendes: Ihre Dankbarkeit könnte Wurzeln schlagen … mit diesen kleinen Bäumchen für Hochzeitsgäste zum Beispiel. Stellen Sie diese kleinen Bäume ebenfalls zur Selbstentnahme auf einem Tisch. Ein Gastgeschenk mit Beständigkeit! Als Alternative zum Baum, kommen auch Kräuter oder Sträucher gut an.

 

Foto: Etsy.com

3. Personalisierte Dankeskarten: Kreativ und persönlich sind diese Dankeskarten von Etsy.com. So können Sie jedem Ihrer Gäste eine persönliche Botschaft nach der Hochzeit überreichen, die Ihren Dank zum Ausdruck bringt.

speichern
Spenden Sie Leben

4. Spenden: Anstatt Hochzeit-Gefälligkeiten in Erwägung zu ziehen, spenden Sie lieber für einen wohltätigen Zweck – zu Ehren Ihrer Gäste und Lieben, versteht sich. Egal ob eine Geld- oder Blutspende, verschenken Sie Hoffnung und Leben. Gestalten Sie dazu Ihre Dankeskarten für Hochzeitsgäste mit einem Spendensymbol und informieren Sie diese auf diesem Wege.

speichern
Foto: Beloved Events and Weddings

5. Erinnerungen: Über was werden sich wohl alle Hochzeitsgäste freuen? Über Fotos von der Hochzeitsfeier natürlich! Aber dieses Mal nicht vom Brautpaar, sondern von den Hochzeitsgästen selbst. Suchen Sie dazu lustige Schnappschüsse heraus. Dieses Geschenk zaubert bestimmt das eine oder andere Lächeln ins Gesicht!

Lesen Sie mehr über Geschenksideen für Hochzeitsgäste in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Werbung

Kommentieren

Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag auf Ihrem Konto mit unserem Hochzeitstisch