X

Die Top 5 Motive für Hochzeitsfotos

Erst das richtige Motiv macht das Hochzeitsfoto perfekt – Foto: eric velado

Hochzeitsfotos sollen auch viele Jahre später noch schöne Erinnerungen an den Tag der Hochzeit wecken. Grund genug, perfekte Motive für die Hochzeitsfotos auszuwählen. Hier sind die top fünf Motive für traumhaft schöne Erinnerungsfotos …

Es nicht wichtig was man fotografiert, sondern wie man es fotografiert! Das gilt übrigens auch für die Hochzeitsfotografie. Damit Sie sich auch noch Jahrzehnte später an den traumhaft schönen Hochzeitsfotos erfreuen können, sollten Sie die Motive für das Hochzeitsshooting mit Bedacht wählen. Diese fünf Motive dürfen in keinem Hochzeitsalbum fehlen:

Vor der Kirche – Foto: Nuno Palha

Das erste Foto, gleich nach der Trauung, gehört zu den wichtigsten Erinnerungsfotos. Aber stellen Sie dieses Foto nicht künstlich, sondern bitten Sie Ihren Fotografen ein natürliches Reportagen-Bild von Ihnen zu machen. So fängt man am Besten die Stimmung ein.

Paar-Shooting am Strand – Foto: Nuno Palha

Heiraten Sie im Ausland, darf ein Hochzeitsfoto am Strand auf keinen Fall fehlen. Eine traumhafte Kulisse, die viel Freiheit für kreative Hochzeitsfotos lässt. Hier entstehen wohl einmalige Bilder. Wahrlich ein Must-Have Motiv!

Kreative Hochzeitsfotos im Freien – Foto: Adrian Stehlik

Nach der Trauung sollten Sie sich unbedingt Zeit für ein kreatives Shooting im Freien nehmen. Ein Feld zu Beispiel bietet ein Motiv, das für richtig tolle Hochzeitsfotos sorgt. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Detail-Aufnahmen dürfen niemals fehlen – Foto: Boutinere Nancy Herbert

Vergessen Sie auch nicht wunderschöne Detail-Aufnahmen, die zum Träumen einladen, machen zu lassen. Diese Hochzeitsfotos ergänzen ein Hochzeitsalbum perfekt und sorgen für romantische Stimmung beim Betrachten.

Gruppenfotos mit den Hochzeitsgästen – Foto: eric velado

Ein wenig Spaß darf sein! Also halten Sie auch ihre Gruppenfotos mit den Hochzeitsgästen etwas unkonventionell und bieten Sie ein Motiv, dass Ihnen später einmal ein Lächeln in Ihr Gesicht zaubern wird. Auch diese Art vom Motiv darf in einem unvergesslichen Hochzeitsalbum nicht fehlen.

Lassen Sie sich inspirieren und lesen Sie mehr über Hochzeitsfotografie in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Mehr Infos

Kommentare (3)

info2
05/03/2013

Ich würde noch ein Bild vom Eröffnungstanz vorschlagen, aber man kann die Liste wahrscheinlich endlos fortsetzen…

Schöne Grüße, Florian
http://www.florianbraatz.de/

Antwort
Christian
29/04/2016

Meiner Meinung nach fehlt noch ein emotionales Hochzeitsfoto. Eines bei dem die Braut zu Tränen gerührt ist. Ich finde, gefühlvolle Bilder sind ein absolutes Muss!

Liebe Grüße, Christian
http://www.euer-hochzeitsfotograf.eu

Antwort
Thomas
07/04/2017

Schöner Artikel. Meinen \”Vorrednern\” Florian und Christian kann ich nur zustimmen.

Liebe Grüße, Thomas
https://dich-knipser.de

Antwort

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos