Die schönsten Blumentrends für die anstehende Hochzeitssaison: frisch & bunt!

Der Sommer ist da, die Blumen blühen, versprühen ihren Duft und wir fragen uns: wie sehen eigentlich die Blumentrends in diesem Jahr aus? Das interessiert bestimmt nicht nur uns, sondern auch alle Bräute in Deutschland, die derzeit ihre Hochzeit planen. Wir haben bei den erfahrenen Floristinnen von Silk & Magnolia, Die Kathe – Blumen & Die BergBlume nachgefragt, die uns einen Einblick in die schönsten Blumentrends diesen Jahres gegeben haben: 

Alina SchesslerMehr erfahren über “Alina Schessler”
Foto: Alina Schessler

Wie sehen die Trends in dieser Hochzeitssaison aus?

Im Gespräch mit den drei erfahrenen Floristinnen haben wir einiges über die aktuellen Trends von Blumengestecken & Brautsträußen bei Hochzeiten in Deutschland erfahren:

Nun, in dieser Saison geht der Trend weiterhin zu opulenten, lebendigen Blumenarrangements, die oft an Sträuße erinnern, die wie aus einem englischen Bauerngarten geschnitten erscheinen. Es wird immer blumiger, gern wird jetzt auch mit Blautönen kombiniert. Immer häufiger schleichen sich Rittersporn, Skabiosen und der Langzeit-Klassiker Lavendel in die Bouquets. David Austen Freilandrosen lösen die eng an eng gebundenden Zuchtrosen ab, die oft knopsig waren und durch Gleichförmigkeit bestachen. Der Trend geht hin zu großen Blumenköpfen: Lieblingsblume der Bräute bleibt weiterhin die Pfingstrose! Aber auch Dahlien, Anemonen und die tolle Ranukeln erobern immer mehr die Herzen der Paare.
Silk & Magnolia

Silk and MagnoliaMehr erfahren über “Silk and Magnolia”
Blumen: Silk and Magnolia, Foto: Fraeulein Flora Fotografie
Silk and MagnoliaMehr erfahren über “Silk and Magnolia”
Foto: Silk and Magnolia, Foto: Schneider’s Family Business
Andrej PavlovMehr erfahren über “Andrej Pavlov”
Foto: Andrej Pavlov

Generell geht der Trend in Richtung persönliche Hochzeiten – das beeinflusst auch die Brautsträuße und Blumenarrangements, die individuell & einzigartig durch die Wünsche der Braut mitgestaltet werden.
Die BergBlume

Die BergBlumeMehr erfahren über “Die BergBlume”
DieBergBlume. Foto: Natascha Grunert Memories for Life Photography
Dirk Goldbach – Der LeibfotografMehr erfahren über “Dirk Goldbach – Der Leibfotograf”
Foto: Dirk Goldbach – Der Leibfotograf
Die BergBlumeMehr erfahren über “Die BergBlume”
Die BergBlume. Foto: Natascha Grunert Memories for Life Photography

Ich beobachte stetig meine Kollegen aus den USA und Großbritannien und da ist eines klar – die Sträuße werden einfach immer natürlicher gearbeitet. Das kommt mir sehr entgegen: Gartenblumen  ist hier das Stichwort. Seit neuestem wird viel natürliches Grünmaterial verwendet. Es zeigt sich eine Vielfalt in der Blumenauswahl und die Brautsträuße werden offener gebunden.
Die Kathe – Blumen

i-Tüpfelchen Hochzeits- und EventfloristikMehr erfahren über “i-Tüpfelchen Hochzeits- und Eventfloristik”
Brautstrauß: i-Tüpfelchen Hochzeits- und Eventfloristik, Foto: Fräulein Klick Photography

Welche Farben werden dominieren? 

Die Farben des Jahres in der Blumenwelt: Rosa – Hellblau – Nude – Puder & Gold.
Die BergBlume

Neben der Klassikerfarbe Rosa ist jetzt Modefarbe Peach am Start. Mal soft in Nudetönen, aber auch gerne in lebendigen Nichtpastelltönen – das wirkt fröhlich, frisch und bunt. Außerdem erobern gerade Olivenzweige und vor allem Eukalyptus die Herzen der Bräute, vor allem, was die Tischdekoration angeht. Neben diesen satten Grüntönen sind auch Pfefferminz und andere grau-grüne Nuance sehr gefragt.
Silk & Magnolia

Silk and MagnoliaMehr erfahren über “Silk and Magnolia”
Brautstrauß: Silk and Magnolia, Foto: Mazekraemer Fotografie
Silk and MagnoliaMehr erfahren über “Silk and Magnolia”
Brautstrauß: Silk and Magnolia, Foto: Mazekraemer Fotografie

Im Hinblick auf die Farben dominieren auch in diesem Jahr Zartrosa, Peach, Serenity Blau und Pastelltöne. Stark vertreten sind nun auch Nuancen wie mintgrünes Laub, Eukalyptus oder graues Laub. Besonders schön ist es auch, wenn dunkle und helle Farbtöne gemischt werden, dadurch entsteht mehr Tiefe und Spannung in den Bouquets. Rot wird mit Rosa gemischt, was wirklich sehr toll bei lockeren Sträußen aussieht. Durch die vielen neuen Farben bekommen die Sträuße eine beeindruckende Lebendigkeit – dafür sorgen auch die außergewöhnlichen Blattstrukturen und die beliebte Blumenvielfalt in diesem Jahr.
Die Kathe – Blumen

Die BergBlumeMehr erfahren über “Die BergBlume”
Die BergBlume. Foto: Natascha Grunert Memories for Life Photography

Für viele Bräute gehören kräftige Farben in diesem Jahr einfach dazu, besonders Pink und Orange! Aber auch Vintage beeinflusst die Farbwahl, beispielsweise mit Pastelltönen und dem absoluten Farbhighlight Mint – nicht in Form von Blumen, sondern durch Accessoires und zarte Bänder.
Die Blumentante – Dekorationen & Floristik

Welche Highlights wird es geben?

Der klassische Blumenkranz für den Kopf wird abgelöst von charmanteren blumigen Headpieces, die endlich auch für alle Bräute tragbar sind und nicht nur zarte Elfenbräute. Zudem hat sich das Schleierkraut auch gemacht – früher galt es als uncool und altmodisch, jetzt ist es endgültig zum etablierten Klassiker avanciert!
Silk & Magnolia

Silk and MagnoliaMehr erfahren über “Silk and Magnolia”
Blumen: Silk and Magnolia, Foto: Schneider’s Family Business

Einblicke in die Blumenwelt

Wie Sie sehen, gibt es zahlreiche wunderschöne Blumentrends für Hochzeiten in diesem Jahr, von denen Sie sich bei der Wahl der passenden Blumenhighlights inspirieren lassen können. Orientieren Sie sich bei der Wahl aber stets an Ihrem eigenen Geschmack und Ihren Vorstellungen – auf diese Weise werden Sie ganz sicherlich eine unvergessliche Hochzeit verwirklichen, mit der Sie all Ihre Gäste begeistern!

Lassen Sie sich bei der Hochzeitsplanung rundum von echten Experten inspirieren – und finden Sie hier die schönsten Trends in Sachen Brautkleider, Brautfrisuren & Tischdekorationen!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Interkulturelle Märchenhochzeit in Schweden: frisch, freudig, einfach schwedisch-kanadisch!
Interkulturelle Märchenhochzeit in Schweden: frisch, freudig, einfach schwedisch-kanadisch!
Reisen Sie mit uns nach Schweden, um die Märchenhochzeit von Lina Lavender und Tom zu erleben!
Brautkleider 2016: Entdecken Sie die absoluten Hingucker aus der Welt der Brautmode!
Brautkleider 2016: Entdecken Sie die absoluten Hingucker aus der Welt der Brautmode!
Sie heiraten im kommenden Jahr und sind noch auf der Suche nach dem perfekten Brautkleid? Bei den Brautmodenschauen rund um den Globus werden die neuesten Brautkleider-Kreationen von Top-Designern vorgestellt - Da ist für jeden Geschmack das passende Hochzeitskleid dabei!
Maggie Sottero Primavera 2016
Die Kollektion 2016 von Maggie Sottero & Sottero and Midgley weckt Frühlingsgefühle!
Das sind Sie – die fabelhaften Brautmoden-Kollektionen 2016 für den Frühling von Maggie Sottero & Sottero and Midgley! Traumhafte Roben, die Hochzeitsträume wahr werden lassen, versprochen.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos