Die passende Hochzeitsmusik für die Trauung, das Dinner und die Party

Die passende Hochzeitsmusik für die Trauung, das Dinner und die Party

Mit der passenden Hochzeitsmusik für alle Momente Ihrer Hochzeit sorgen Sie für die perfekte Stimmung

  • Real Weddings
  • Hochzeitsmusik
  • Party
speichernThe Wedding Violinist
Erst die passende Musik sorgt für eine romantische Stimmung – Foto: The Wedding Violinist

Eine Hochzeit, die berührt und Emotionen freien Lauf lässt – das wünschen sich alle Brautpaare für Ihre eigene Trauung. Es ist die passende Hochzeitsmusik, die für das romantische Flair und eine hoch emotionale Stimmung sorgt. Wählen Sie Ihre Musik daher gut – für Trauung, Dinner und Party!

Egal ob für eine rührende Stimmung während der Trauung, relaxte Klänge beim Dinner oder Spaß pur bei der abendlichen Hochzeitsfeier – die Hochzeitsmusik sollte individuell nach den Momenten der Hochzeit angepasst werden. So werden Brautpaare bei Ihrer Trauung rührende Balladen wählen, beim Dinner etwa ruhige, elegante Klänge und bei der Party mit einem DJ für Stimmung sorgen … Und dabei ist die Auswahl der Künstler und Musiker riesig. Wählen Sie also mit Bedacht und hören Sie sich vorab alle Musiker live an.

speichernPedro Bellido Photographer
Jazz beim Dinner wird immer beliebter – Foto: Pedro Bellido Photographer

Bei der Trauung selbst wählen Brautpaare herzergreifende Liebes-Balladen oder romantische Violinisten, Harfenspieler und Co., die eine romantische Stimmung zaubern. Wo, wenn nicht bei der Hochzeitszeremonie, kann man schnulzige Songs mit Tiefgang wählen. Diese sollten aber bitte nicht via CD-Player abgespielt werden. Buchen Sie für die Trauung einen Live-Sänger oder klassische Musiker. So werden Sie in einem unvergesslichen Ambiente JA sagen, versprochen!

Für das Dinner darf es dann wieder etwas fröhlicher werden, jedoch die Ruhe beim Essen nicht stören. Schließlich möchten sich die Hochzeitsgäste miteinander auch noch unterhalten können. Wählen Sie daher einen Live-Künstler mit angenehmer, ruhiger Stimme, der ebenso entspannende Songs singt. Oder wie wäre es mit einer Jazz-Band? Jazz-Musik wird bei Hochzeiten immer beliebter. Kein Wunder, denn die Musik versprüht Charme und Freude.

speichernBlue Ribbon Vendors
Stimmungsmacher für die Hochzeitsparty – Foto: Blue Ribbon Vendors

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Wenn es dann um die Hochzeitsparty geht, benötigen Brautpaare richtige Stimmungsmacher, die dafür sorgen, dass die Tanzfläche immer voll ist und die Hochzeitsgäste ihren Spaß haben. Und auch Hochzeitsspiele sollten am Programm stehen. Was jedoch die bestimmten Songs anbelangt, können Sie diese mit der Band gemeinsam auswählen und individuell zusammenstellen. Wer doch auf eine Live-Band verzichten möchte, der kann auf einen DJ zurückgreifen. Mit der Devise die Partygäste zum Beben zu bringen!

Achten Sie bei der Wahl der Hochzeitsmusik auch darauf, dass Sie dem Stil der Hochzeit gerecht wird. Wer eine märchenhafte Prinzessinnen-Hochzeit feiert, wird eher auf klassische Musik zurückgreifen als Brautpaare, die im Boho-Stil JA sagen. Hier bietet sich eine fetzige Gibsy-Band an.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsmusik in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihren großen Tag inspirieren. Oder nehmen Sie gleich mit diesen Musiker aus unserem Hochzeitsbranchenbuch Kontakt auf: Anne live!, Ree Cover, 4 and a girl, Voice and Boys, Hochzeits- und Party-DJ René oder Liebesklang

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!