Werbung
Die große Liebe in New York – Authentische Einblicke vom professionellen Fotografen

Die große Liebe in New York – Authentische Einblicke vom professionellen Fotografen

Die Hochzeitsfotos sollten perfekt werden – das wünscht sich jedes Brautpaar. Hier geben wir Ihnen nun Einblicke in ein außergewöhnliches Fotoprojekt in New York, das Sie definitiv inspirieren wird!

  • aktuelles
  • Empfehlung
  • Brautpaar
  • Romantisch

Paare neigen besonders bei der Vorbereitung einer Hochzeit dazu, die wesentlichen Details und das Gefühl für besondere Augenblicke aus den Augen zu verlieren. Zu viele Fragen hinsichtlich Brautkleid, Anzug & Dekoration müssen geklärt werden, um das perfekte Fest zu planen. In den Monaten dieses Planungsmarathons kann es dann schon manchmal passieren, dass die Beziehung auf der Strecke bleibt und das Paar vergisst, auch genügend Zeit miteinander zu verbringen, ohne ständig über die Hochzeit zu sprechen. Der US-amerikanische Fotograf Matt Weber hat uns mit einer besonders romantischen New Yorker Fotostrecke gezeigt, warum es so wichtig ist, jede Sekunde mit dem Partner in vollen Zügen auszukosten – sei es während der Hochzeitsplanung, im stressigen Alltag oder während des wohlverdienten Urlaubs: 

speichernFoto: Matt Webber
Foto: Matt Weber
Werbung

Matt Weber widmet sich bereits seit 30 Jahren romantischen Momenten in einer der größten Metropolen dieser Welt und ein Blick in sein Portfolio beweist, dass sich die Sammlung mit dem Titel Urban Romance definitiv gelohnt hat. Denn als unsichtbarer Beobachter auf der Straße, an der Straßenbahnhaltestelle, in der U-Bahn oder auf dem Wochenmarkt sind im wirklich beeindruckende Aufnahmen gelungen, die jedes Herz höher schlagen lassen.

Gerade bei Hochzeiten ist es immer eine Herausforderung, emotionale und vor allem authentische Fotos zu kreieren – das Geheimnis bei Matt Webers Reportage ist natürlich, dass die Paare überhaupt nicht wissen, dass sie gerade fotografiert werden und sich völlig der Romantik dieses einen Moments hingeben. Von dieser Unwissenheit können auch Brautpaare lernen, die sich wunderbare Fotos wünschen und sich wie wir in die Arbeit von Matt Weber verliebt haben.

speichernMatt Webber
Foto: Matt Weber

Matt Weber begann 1978 damit, das urbane Leben in New York mit seiner Kamera festzuhalten. In einer schnelllebigen, manchmal kalten Stadt gelang es ihm, warme und herzerwärmende Momente zu erfassen, die das wahre Leben wieder spiegeln und zeigen, wie wichtig es ist, die Liebe mit dem Partner zu zelebrieren und sich öfter auch mal den emotionalen Momenten hinzugeben. Der intensive Blick, der spontane Kuss mitten auf der Straße, das zuckersüße Lächeln danach – Matt Weber hat mit Urban Romance definitiv eine Reportage kreiert, die Menschen weltweit begeistern wird.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichernFoto: Matt Webber
Foto: Matt Weber

Aber nicht nur auf seiner Homepage, sondern auch in einem Buch gibt Weber Einblicke in seine Arbeiten und stellt die schönsten Aufnahmen vor. Das Buch ist unter dem Titel The Urban Prisoner erhältlich und gibt eindrückliche Einblicke in sein Schaffen der letzten 30 Jahre.

speichernFoto: Matt Webber
Foto: Matt Weber

Hinter jedem Foto verbirgt sich auch eine Geschichte, die der Betrachter gerne ergründen möchte. Weber gelingt es, jeden magischen Moment einzufangen und er zeigt, dass Glück und Freude und vor allem dann völlig elektrisieren, wenn wir sie am wenigsten erwarten.

speichernMatt Webber
Foto: Matt Weber

Wenn Sie jetzt neugierig auf seine anderen Arbeiten geworden sind, ist Urban Romance die perfekte Adresse, um weiter zu träumen.

Werbung

Kommentieren