Die 8 wichtigsten Fragen an den Konditor beim Bestellen der Hochzeitstorte

Fragen an den Konditor: Auswählen der Hochzeitstorte. Foto: Uta Herbert / pixelio.de
Fragen an den Konditor: Auswählen der Hochzeitstorte. Foto: Uta Herbert / pixelio.de

Da die Hochzeitstorte ein wichtiger Bestandteil des Hochzeitstages ist und nicht vernachlässigt werden sollte, muss man sich ein paar wichtige Schlüsselfragen vorbereiten, die man dem Konditor stellen sollte. Wir helfen Ihnen ein wenig auf die Sprünge…

Alle Fragen rund um die Hochzeitstorte sollten Sie rechtzeitig mit dem Konditor klären. Foto: Dieter Kaiser / pixelio.de
Alle Fragen rund um die Hochzeitstorte sollten Sie rechtzeitig mit dem Konditor klären. Foto: Dieter Kaiser / pixelio.de

1. Es ist zum Beispiel wichtig, ob der Konditor einem eine ganz individuelle Hochzeitstorte entwirft, oder man sich diese aus dem Katalog aussuchen muss.

2. Wenn man genau weiss, wie die Hochzeitstorte aussehen soll, sollte man Fotos und Abbildungen von der gewünschten Vorlage mit zur Konditorei nehmen, damit sich der Konditor gleich einen genauen Überblick über die Vorstellungen verschaffen kann und nachfragen, ob der Konditor die Hochzeitstorte nachbilden kann.

3. Auch die Frage nach der Füllung ist wichtig: soll es sich um die frischen oder pürierten Früchte handeln, soll die Creme eine Butter- oder Schokokonsistenz haben? Damit man sich richtig entscheiden kann, sollte man am besten nach der Auflistung der Tortenaromen und -füllungen in der Konditorei nachfragen.

4. Es ist auch gut, wenn man fragt, wieviele Hochzeitstorten der Konditor pro Wochenende in der Hochsaison herstellt, damit man weiß, wieviel Zeit sich für die Torte genommen werden kann.

5. Es ist auch zu empfehlen, nachzufragen, wann die Hochzeitstorte vorbereitet wird, denn je näher am Hochzeitsdatum, desto besser.

6. Wichtig ist auch, ob der Konditor eine Pauschalpreisliste für Hochzeitstorten hat, oder ob die Torte nach den persönlichen Wünschen und Vorstellungen berechnet wird, denn manchmal gibt es für unterschiedliche Aromen oder Füllungen auch unterschiedliche Preise.

7. Die wichtigste Frage ist, ob der Konditor auch liefert und was die Lieferung kostet. Wenn man eine sehr aufwendige oder große Hochzeitstorte bestellt, ist es nämlich gut, wenn diese geliefert werden kann.

8. Damit man die obere Tortenetage einfrosten und zum 1. Jahrestag verspeisen kann, muss der Konditor bei der Herstellung der Tortenetage ein paar besondere Zutaten verwenden, deswegen ist es gut, dass er rechtzeitig über die Vorfahren informiert ist.

Wir hoffen, diese Fragenliste hilft Ihnen beim Bestellen der Hochzeitstorte. Gerne laden wir Sie ein, sich in unserem Zankyou Hochzeitsforum mit anderen Bräuten zum Thema “Hochzeitstorte” und vielen anderen Themen rund um die Hochzeit auszutauschen.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos