Das sind die trendigen Outfits für Hochzeitsgäste 2016!

Die Hochzeitssaison 2015 steht inzwischen in ihrer vollen Blüte und wir stecken schon wieder mittendrin in den Modenschauen rund um den Globus, auf denen renommierte Designer ihre neuesten Kreationen vorstellen. Obwohl viele Hochzeiten 2015 noch gar nicht gefeiert wurden, blicken wir nun bereits auf das Hochzeitsjahr 2016 und wollen Sie so früh wie möglich mit den Trends für dieses bunte, extravagante und höchst futuristische Hochzeitsjahr vertraut machen.

Denn auf den Laufstegen dieser Welt wurden wieder Looks für Hochzeitsgäste vorgestellt, die uns schlichtweg begeistert und fasziniert haben – und das können wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten! Wollen Sie mit uns einen Ausflug in die Trend Welt 2016 machen und sehen, was die diesjährige Barcelona Bridal Week alles zu bieten hatte? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über die 8 wichtigsten Trends für Hochzeitsgäste im  Jahr 2016!

Foto: Kiwo Estudio Creativo
Foto: Kiwo Estudio Creativo

1. Spitze

Dieser Stoff kommt einfach nie aus der Mode und gerade bei der Fertigung von Outfits für Hochzeitsgäste verwenden die Top Designer dieser Welt immer gerne Spitzeneinsätze, die das Outfit aufpeppen. Durch Spitze erscheinen Abendrobe, Cocktail- und Etuikleid gleich um einiges eleganter und einzigartiger und das Outfit wird schnell zum absoluten Hingucker. Besonders häufig sieht man dieses Detail bei Pronovias, Reem Acra oder Cabotine.

Fotos: Pronovias 2016.
Foto: Pronovias.
Foto: Pronovias.
Foto: Pronovias.
Foto: Reem Acra.
Foto: Reem Acra.

2. Volumen

Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, einmal auf einer Hochzeit in einem bezaubernden Prinzessinnen-Kleid zu erscheinen, dann haben Sie 2016 die Chance dazu! Denn dieses Jahr haben die Designer definitiv zum Jahr der besonders voluminösen Festkleider erklärt und nicht nur Sonia Peña sondern auch Matilde Cano und Isabel Sanchis stellten auf den aktuellen Modenschauen hinreißende Roben vor, die durch besonders viel Volumen alle Herzen höher schlagen ließen!

Fotos: Desfiles Sonia Peña y Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Sonia Peña y Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Isabel Sanchis. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Isabel Sanchis. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Isabel Sanchis. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Isabel Sanchis. Barcelona Bridal Week.

3. Schwarz-Weiß

Eine Kombination, mit der eine Fashionista einfach niemals falsch liegen kann! Und gerade ein so wichtiges Ereignis wie eine Hochzeit lohnt sich natürlich für diese klassische Kombination. Genau dieser Meinung sind auch viele Designer und stellten für 2016 Looks vor, die durch innovative Schwarz-Weiß-Kombinationen beeindruckten.

Foto: Carolina Herrera.
Foto: Carolina Herrera.
Foto: Carolina Herrera
Foto: Carolina Herrera
Foto: Reem Acra.
Foto: Reem Acra.
Foto: Pronovias.
Foto: Pronovias.

4. Aufdrucke

2016 können Sie auch mit floralen Mustern bestechen! Nämlich gerade dann, wenn Ihr hinreißendes Cocktailkleid über und über mit bunten Blumen bedruckt ist. Denn 2016 sind Aufdrucke absolut angesagt und kommen in den unterschiedlichsten Variationen daher – ob Fantasie- oder Blumenmuster, ein auffälliges Kleid bringt Ihnen auf jeder Hochzeit sofort den Trendsetterinnen-Titel des Jahres ein! Besonders vernarrt in den Super Trend 2016 sind vor allem Carla RuizMatilde Cano, Patricia Avendaño und Sonia Peña.

Foto: Desfile Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Foto: Carolina Herrera.
Foto: Carolina Herrera.
Foto: Desfiles Ana Torres y Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfiles Ana Torres y Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.

5. Einblicke

Es leben die tiefen Einblicke! …oder auch die raffinierten Festkleider mit transparenten Einsätzen. Was die Brautmodenwelt schon längst erobert hat, wird auch unter Hochzeitsgästen immer beliebter: ob als Tattoo-Effekt, verführerischer Tüll-Rock oder verführerische Seitenschlitze – Einblicke gehören 2016 zum perfekten Look eines Hochzeitsgastes dazu!

Foto: Pronovias.
Foto: Pronovias.
Foto: Alberta Ferretti.
Foto: Alberta Ferretti.
Credits: Reem Acra.
Credits: Reem Acra.

6. Der Blick in die Vergangenheit

Das ist uns auch aus der Alltagsmode bestens vertraut: Trends aus der Vergangenheit werden immer wieder auf’s Neue belebt und in facettenreichen Kreationen erneuert. Besonders beliebt 2016: griechische Tuniken, die sich sanft um die Rundungen der Trägerin schlingen und bei Sommer-Hochzeiten an die sinnlichen Göttinnen aus dem Olymp erinnern…

Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Reem Acra.
Foto: Reem Acra.
Foto: Alberta Ferretti.
Foto: Alberta Ferretti.

7. Perlen- und Blumenstickereien

Sie alle können gar nicht genug davon bekommen: Cabotine, Carla Ruiz, Matilde Cano und Patricia Avendaño setzen beim Entwurf von festlichen Abend- und Cocktailkleidern vor allem auf die Zierde durch Perlen oder Blumen. Dadurch verleihen Sie den Modellen genau das, was sich die ehrgeizige Trägerin wünscht, nämlich einen Hauch von Luxus und Glamour für die nächste Hochzeit.

Foto: Desfile Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfle Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfle Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Foto: Desfile Matilde Cano. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Matilde Cano y Cristina Tamborero. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Matilde Cano y Cristina Tamborero. Barcelona Bridal Week.

8. Farbenvielfalt

Während wir in den vergangenen Jahren bestimmte Farben als ganz klare Trendfarben deklarieren konnten, erleben Frauen 2016 eine noch nie dagewesene Vielfalt an verschiedenen Farben und Farbtönen. Für die klassische und elegante Frau gibt es zahlreiche Modelle in Pastellfarben, allen voran in Rosa, Babyblau und Nude. Für den etwas verrückteren Look gibt es jedoch auch sehr bunte oder knallige Kleider, in denen Sie garantiert auffallen!

Fotos: Pronovias y Patricia Avendaño. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Pronovias y Patricia Avendaño. Barcelona Bridal Week.
Foto: Pronovias.
Foto: Pronovias.
Fotos: Desfile Patricia Avendaño. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfile Patricia Avendaño. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Matilde Cano y Patricia Avendaño. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Matilde Cano y Patricia Avendaño. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Patricia Avendaño (izda y centro) y Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Desfiles Patricia Avendaño (izda y centro) y Carla Ruiz. Barcelona Bridal Week.
Foto: Pronovias.
Foto: Pronovias.
Fotos: Sonia Peña, Pronovias y Cabotine. Barcelona Bridal Week.
Fotos: Sonia Peña, Pronovias y Cabotine. Barcelona Bridal Week.

Welche dieser 8 Tendenzen für das Hochzeitsjahr 2016 ist Ihr absoluter Favorit? Für welchen Look würden Sie sich am liebsten entscheiden? Sehen Sie sich noch einmal um und finden Sie den Look, der perfekt zu Ihnen passt!

Diese Boutiquen für Festmode in Deutschland könnten Ihnen außerdem bei der Entscheidung weiterhelfen: Argente FestmodenBraut & Festmoden DresdenFelicita Design BrautmodenStella Braut- und Festmoden, Rotensia Braut- und FestmodePompadour Braut- und FestmodeTraumkleid- Verleih für Braut- und FestmodeEstrella FestmodeDIVA Braut- und Festmoden.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Destination Wedding: 10 Tipps, wie Sie die perfekte Hochzeit im Ausland verwirklichen!
Destination Wedding: 10 Tipps, wie Sie die perfekte Hochzeit im Ausland verwirklichen!
Ihr Traum ist es, eine wunderschöne Destination Wedding in einer europäischen oder internationalen Metropole zu feiern? Dann haben wir für Sie genau die richtigen Tipps, damit bei der Planung nichts schiefgeht!
Extravagante Ideen für den Look der Brautmutter - Wir haben für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt!
Extravagante Ideen für den Look der Brautmutter - Wir haben für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt!
Sie sind die Brautmutter und noch auf der Suche nach einem wunderschönen Outfit für die Hochzeit? Dann gibt's hier die perfekte Inspiration für Sie!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos