Braut-Make-up – Die Trends 2013

Foto: Mamazelle

Erst das perfekte Make-up sorgt für einen wunderschönen Auftritt der Braut. Grund genug für die neuesten Make-up-Trends 2013:

Es ist das Tüpfelchen auf dem i – das Braut-Make-up. Zum perfekten Make-up führen aber viele Wege, je nach Typ versteht sich. Welches Make-up ist nun das Richtige? Wer auf diese Frage keine Antwort weiß, der sollte lieber einen professionellen Visagisten für sein Braut-Make-up hinzuziehen. Er weiß nicht nur über die Trends Bescheid, sondern sorgt für das ideale Hochzeits-Make-up. Lassen Sie sich aber erst einmal inspirieren – hier sind sie, die Make-up-Trends 2013 für eine wunderschöne Braut.

Smoky Eyes werden auch bei Hochzeiten geschminkt – Foto: erickpozosblog.com
Smoky Eyes werden auch bei Hochzeiten geschminkt – Foto: erickpozosblog.com
  • Smokey Eyes

Sie ist gegen alle Hochzeits-Make-up-Regeln, aber genau deshalb auch so reizvoll: Smokey Eyes. Der dunkle und rauchige Effekt wurde immer bei Party-Make-ups eingesetzt, um einen wilden Look zu erschaffen. Ein No bei Hochzeiten. Eigentlich. Moderne Bräute greifen aber immer öfter zu Smokey Eyes. Wem dieses Make-up etwas zu dunkel ist, wählt seine Smokey Eyes am Besten in den Farben Braun oder Grau.

Natürliche und helle Make ups liegen nach wie vor im Trend  – Foto: Jesús Peiró
Natürliche und helle Make ups liegen nach wie vor im Trend – Foto: Jesús Peiró
    • Nude Make-up

Zarte, helle Töne machen ein Nude Make-up aus. Die Herausforderung: Die Braut soll so natürlich und perfekt wie möglich aussehen. Ideal für Bräute mit märchenhaften, zarten Brautkleidern. Bedenken Sie aber, dass diese Technik nur ein professioneller Visagist perfekt beherrscht.

Bunte Braut-Make ups sorgen für mehr Frische im Gesicht – Foto: mamazelle.com
Bunte Braut-Make ups sorgen für mehr Frische im Gesicht – Foto: mamazelle.com
  • Farbenfrohes Make-up

Moderne Bräute bekennen Farbe – und das nicht zu knapp. In Sachen Braut-Make-up kann es schließlich nie zu bunt sein. Geht es nach dem Make-up-Trends 2013. Herrliche Farben wie Rosa, Blau und Lila machen das Hochzeits-Make-up gleich aufregender.

Mehr zum Thema Hochzeits-Make-up lesen Sie auf fem.com oder finden Sie direkt einen Beauty-Experten in Ihrer Nähe.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Die passende Brille für die Braut – Trends 2013 von Mister Spex
Die passende Brille für die Braut – Trends 2013 von Mister Spex
Brillen für die Braut von Mister Spex
Die Make up-Trends 2015 für Bräute
Die Make up-Trends 2015 für Bräute
Sehen Sie hier die Braut-Make up-Trends für das Hochzeitsjahr 2015
Anleitung: Augen-Make Up für die Braut in Rosa & Gold ganz einfach selbstgemacht
Anleitung: Augen-Make Up für die Braut in Rosa & Gold ganz einfach selbstgemacht
Nina, Schminkexpertin und Gastbloggerin bei Zankyou verhilft Ihnen Schritt für Schritt zum perfekten Make-up. Probieren Sie es selbst! DIY!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos