Das Brautkleid der Woche: Modell „Annika“ von Maggie Sottero aus der Kollektion 2011

Das Brautkleid der Woche: Modell „Annika“ von Maggie Sottero aus der Kollektion 2011

Sie sind immer noch auf der Suche nach dem richtigen Brautkleid und Sie mögen Tüll, Volumen und hübsche Details? Dann schauen Sie sich doch mal das Modell "Annika" von Maggi Sottero an.

  • Real Weddings
  • aktuelles
  • Stile
  • Gürtel
  • Hochzeitstag
speichern
Modell “Annika” aus der Kollektion 2011 von Maggi Sottero

Für all die Bräute unter Ihnen, die ein Faible für Schleifen, Tüll und kleine Detail, wie zum Beispiel einen Gürtel haben, ist dieses Kleid wie für Sie gemacht! Überwiegend fällt es einfach, jedoch voluminös –typisch für diese Saison- aus, und weist kleine, aber hübsche Details auf.

speichernDas Brautkleid der Woche
Das Brautkleid der Woche

Wie wir bereits berichtet haben, sind Gürtel als chices und originelles Accessoire besonders beliebt für dieses Jahr. Und warum nur einen Gürtel!? Mit kleinen, glitzernden Broschen (hier: auf der Schleife und hinten) kann man auch sehr gut Akzente setzen und das Brautkleid zu etwas Besonderem machen.

Nur einen Träger auf einer Seite gibt dem Oberteil eine weiche Linie und betont auf romantische Weise die Schulter. Hier wird dieser Effekt mit einer weissen Schleife hervorgehoben, die der Braut eine etwas verspielte, mädchenhafte und romantische Note verleiht.

Wenn dieses Kleid Ihr Interesse geweckt hat und andere Variationen dieses Kleides oder auch andere Hochzeitskleider interessiert, so besuchen Sie doch einfach den Artikel von Catharina über die komplette Kollektion 2011 von Maggie Sottero und lassen Sie sich verzaubern.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren