Danke, dass Du der liebevollste und geduldigste Mensch in meinem Leben bist!

Seit wir uns erinnern können, ist sie da. Sie hat uns das Laufen, das Sprechen beigebracht, hat uns gut erzogen und uns an jedem Festtag gezeigt, wie sehr sie uns liebt. Unsere Mutter spielt seit dem Tag unserer Geburt eine zentrale Rolle in unserem Leben und egal, wo unsere Mutter momentan gerade ist, heute ist ein ganz besonderer Tag, an dem wir an sie denken und uns bei ihr für all die Liebe bedanken wollen, die sie uns entgegenbringt. Ganz egal, ob wir sie erst vor kurzem in die Arme schließen konnten oder schon seit längerer Zeit nicht mehr die Möglichkeit hatten, mit ihr zu sprechen, ob nah oder fern, sie wird immer eine der wichtigsten Personen in unserem Leben sein.

pollok picturesMehr erfahren über “pollok pictures”
Foto: pollok pictures

Deshalb widmen wir uns heute am Muttertag auch in unserem Zankyou Hochzeitsmagazin jeder Mutter, die seit der Geburt ihrer Kinder vor allem eines ist: Der liebevollste und geduldigste und Mensch, den wir in unserem Leben je haben werden.

Foto: Greg Slick Photography

Unsere Geburt, Taufe, Einschulung, Kommunion oder Konfirmation, unser Schulabschluss – sie war immer da und wenn sie nicht da sein konnte, haben wir uns gewünscht, dass sie da gewesen wäre, denn unsere Mutter ist doch stets das letzte Puzzlestück, das solche wichtigen Momente im Leben vollständig macht. Sie ist es, die uns bei schwierigen Entscheidungen unterstützt, uns auch ohne Umschweife kritisch auf unsere Fehler hinweist und es wie kein anderer Mensch schafft, uns einen Weg zu weisen, wenn wir in einer ausweglosen Wüste stehen.

Kirill BrusilovskyMehr erfahren über “Kirill Brusilovsky”
Foto: Kirill Brusilovsky

Genau deshalb ist es so wichtig, dass unsere Mutter auch am Tag unserer Hochzeit anwesend ist. Wir haben einen Menschen gefunden, der uns erfüllt, mit dem wir unser gesamtes Leben teilen möchten und daran soll auch sie teilhaben, unsere Mutter. Denn sie hat uns letztendlich zu dem Menschen gemacht, der vor dem Traualtar steht. Der Mensch, der am Hochzeitstag vor Freude weint, lacht, vor Gefühlen nahezu übersprudelt und schließlich das Ja-Wort haucht.

Madre del novio
Foto: Norma Grau

Die Ratschläge einer Mutter sind unbezahlbar, das wissen wir schon seitdem wir denken können. Wenn wir in unsere pubertäre Phase kommen, wollen wir das manchmal nicht so ganz akzeptieren, widersprechen, werden stur und versuchen, einen völlig anderen Weg einzuschlagen. Und doch wissen wir, dass wir immer wieder in einer Sackgasse ankommen, in der wir uns selbst leise eingestehen, dass unsere Mutter meistens doch Recht hat.

Kirill BrusilovskyMehr erfahren über “Kirill Brusilovsky”
Foto: Kirill Brusilovsky

Genauso ist es auch bei den Vorbereitungen unserer Hochzeit. Möglicherweise denken wir, dass ihre Ansichten “altmodisch” sind, dass sie nicht weiß, wie die “neuesten Trends” aussehen, aber dann, in Krisensituationen, in stillen Momenten wissen wir doch: Unsere Mutter hat Stil, sie hört auf ihr Herz und verfolgt mit ihren Ratschlägen doch nur eins: Das Glück ihrer Tochter, die als Braut vor den Traualtar tritt. Das Glück ihres Sohnes, der als Ehemann eine Familie gründen wird.

Foto: Roberto y María

Und die Unterstützung und die ruhige Hand einer Mutter sind am Tag einer Hochzeit nicht wegzudenken. Am Morgen der Hochzeit werden wir plötzlich zum absoluten Nervenbündel, wissen nicht mehr ein noch aus, sehen Probleme, wo keine sind und wissen nicht, ob wir den Weg zum Traualtar überstehen werden oder nicht. In solchen Momenten steht unsere Mutter uns bei. Sie sagt uns, dass wir bezaubernd aussehen in unserem Brautkleid. Rückt unsere Fliege zurecht und koordiniert Hochzeitsgäste, Blumenmädchen, den Pfarrer und Caterer, wenn wir einen Moment zum Durchschnaufen brauchen.

Madre e hija
Foto: Alicia Nacenta

Da wir wissen, wie viel Energie, Liebe und Zeit jede Mutter investiert, um für ihre Kinder da zu sein, wünschen wir uns am heutigen Muttertag 2015, dass sie weiß, wie dankbar wir für all das sind, was sie uns seit unserer Geburt mitgegeben hat.

Foto: Braun Photography

Wir wissen es an jedem Tag unendlich zu schätzen, dass sie unsere Mutter ist und uns zu dem Menschen gemacht hat, der wir heute sind. Und deshalb sagen wir heute:
Danke für alles, Mama!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Überraschungen für den Bräutigam: Wie mache ich meinem Zukünftigen eine Freunde zur Hochzeit?
Überraschungen für den Bräutigam: Wie mache ich meinem Zukünftigen eine Freunde zur Hochzeit?
Mach Sie Ihren Bräutigam eine Überraschung! Lesen Sie hier schöne Inspirationen für kleine Geschenke
Was schenke ich meinem Mann am Hochzeitstag?
Was schenke ich meinem Mann am Hochzeitstag?
Was schenken Sie Ihrem Mann zum Hochzeitstag? Lesen Sie hier ein paar Ideen dazu …
Danke sagen mit Stil: Verpacken Sie Ihre Worte in zauberhafte Dankeskarten!
Danke sagen mit Stil: Verpacken Sie Ihre Worte in zauberhafte Dankeskarten!
Nach der Hochzeit kommt das große DANKE an alle Hochzeitsgäste! Mittels rührend gestalteten Dankeskarten etwa. Und so geht’s:

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos