Cat Eyes Look für einen verführerischen Blick am Hochzeitstag

Cat Eyes Look für einen verführerischen Blick am Hochzeitstag
Foto: Kristin Speed

Wenn sie an Ihrem Hochzeitstag alle Gäste mit nur einem einzigen Augenaufschlag verführen möchten, sollten Sie unbedingt den trendigen Cat Eyes Look (zu Deutsch: Katzenaugen) ausprobieren. Schminken Sie Ihre Augen in nur wenigen Minuten dramatisch und geheimnisvoll. Und so geht’s:

Geheimnisvolle Katzenaugen

Der Cat Eyes Look passt hervorragend zu einer Hochzeit. Allerdings sollten Sie darauf achten, die Augen tagsüber ein wenig dezenter zu schminken. Am Abend können Sie dann das Make-Up ausdrucksstärker machen.

Cat Eyes Look für einen verführerischen Blick am Hochzeitstag
Foto: Shutterstock

Beginnen Sie zunächst damit das komplette Auge – von der Innenseite bis unter die Augenbrauen – mit einem hellen Lidschatten zu grundieren. Tragen Sie diesen in die Lidfalte am äußeren Augenrand auf und achten darauf, dass er nicht auf das bewegliche Lid kommt. Danach können Sie den Lidschatten mit einem weichen Pinsel nach außen und in Richtung des Inneren des Auges ausschattieren.

Der perfekte schwarze Lidstrich

Der Lidstrich ist beim Cat Eyes Look super wichtig. Damit dieser gut gelingt, können Sie ein Tape oder Tesafilm als Hilfsmittel verwenden, indem Sie dieses in der Verlängerung des Lids unten ansetzen. Den schwarzen Eyeliner setzen Sie nun außen am Rand des Tapes oder des Tesafilms an und ziehen von außen nach innen einen feinen Lidstrich.

Cat Eyes Look für einen verführerischen Blick am Hochzeitstag
Foto: Shutterstock

Kleiner Tipp für weniger Geübte: Setzen Sie den Eyeliner so dicht wie möglich am Wimpernrand an. Falls der Strich nicht gelingen sollte, versuchen Sie es mit kleinen Strichen und arbeiten sich langsam bis zur Mitte des Auges vor. Dann machen Sie dasselbe von innen nach außen. Ziehen Sie das aufgeklebte Tape oder den Tesafilm vorsichtig wieder ab und tragen Sie anschließend schwarze Wimperntusche auf.

Cat Eyes Look für den Abend

Sie möchten Ihr Make-Up für die Feier am Abend nochmals verstärken? Dann setzen Sie den Lidstrich weiter außen an. So wirkt der Cat Eyes Look nochmals dramatischer.

Cat Eyes Look für einen verführerischen Blick am Hochzeitstag
Foto: Shutterstock

Zudem können Sie die unteren Augenränder betonen. Verwenden Sie dazu wieder einen schwarzen Eyeliner, tragen ihn bis in die Spitze des Augenwinkels auf und benutzen dann einen dunklen braunen Lidschatten für das Unterlid. Mit einem weichen Pinsel lassen Sie die Kanten weich auslaufen. Mascara auf die Wimpern – und fertig ist der Cat Eyes Look für die Hochzeit.

Cat Eyes 1/Shutterstock
Cat Eyes 2/Shutterstock
Cat Eyes 3/Shutterstock

Mehr Informationen über

Kommentieren

Extravagante Ideen für den Look der Brautmutter - Wir haben für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt!
Extravagante Ideen für den Look der Brautmutter - Wir haben für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt!
Sie sind die Brautmutter und noch auf der Suche nach einem wunderschönen Outfit für die Hochzeit? Dann gibt's hier die perfekte Inspiration für Sie!
Super-Bräute: So bringen Sie Karriere, Kinder und Hochzeitsvorbereitungen unter einen Hut
Super-Bräute: So bringen Sie Karriere, Kinder und Hochzeitsvorbereitungen unter einen Hut
Sie müssen Job, Kinder und Hochzeitsvorbereitungen unter einen Hut bringen und wissen nicht wie? Auch Sie sind eine Super-Braut und schaffen das mit Links. Versprochen!
Reif für die Ehe? So zeigen Sie es Ihrem Partner!
Reif für die Ehe? So zeigen Sie es Ihrem Partner!
Sie sind reif für die Ehe, doch Ihr Partner sieht das nicht so? Beweisen Sie ganz einfach das Gegenteil mit diesen Taten …

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos