Brautkleider 2013 von Zuhair Murad by Rosa Clara

Brautkleider 2013 von Zuhair Murad by Rosa Clara

Sie sind elegant, fantasievoll und aus feinsten Stoffen – die aktuelle Rosa Clara-Kollektion 2013 von Modedesigner Zuhair Murad.

  • Stile
speichernEdle Brautmoden-Kreationen vom Modeschöpfer Zuhar Murad – Foto: Kaolin/Rosa Clara
Edle Brautmoden-Kreationen vom Modeschöpfer Zuhar Murad – Foto: Kaolin/Rosa Clara

Sie sind elegant, fantasievoll und aus feinsten Stoffen – die aktuelle Rosa ClaraKollektion 2013 von Modedesigner Zuhair Murad.

speichernKleider, wie für Prinzessinnen geschaffen – Foto: kansas/Rosa Clara
Kleider, wie für Prinzessinnen geschaffen – Foto: kansas/Rosa Clara

Seiner Kleider: Glamouröse Silhouetten, definierte Schnitte und einzigartige, filigrane Verzierungen. Der Fashiondesigner Zuhair Murad ist der Inbegriff orientalischen Glamours.Seine Kreationen vereinen östliche Ästhetik mit europäischer Schnittkunst. Und neben der Arbeit für sein eigenes Label findet der Designer immer wieder Zeit, um mit anderen bekannten Modehäusern zusammenzuarbeiten. Wie etwa mit Rosa Clara, wo er exklusive eine einzigartige und märchenhafte Brautkleider-Kollektion für 2013 entwarf. Werfen Sie also einen Blick auf seine Brautkleider und lassen Sie sich in eine Welt voller Romantik und Ästhetik entführen.

Mit Liebe zum Detail, präsentiert Modedesigner Zuhair Murad seine Brautkleider-Kollektion 2013 für Rosa Clara. Märchenhafte Designs, wie für Prinzessinnen geschaffen, sorgen mit verspielten Details und filigranen Verzierungen für einen unvergesslichen Eyecatcher.

speichernSchlichte Eleganz ist in der Rosa Clara-Kollektion 2013 mit dabei – Foto: Karina/Rosa Clara
Schlichte Eleganz ist in der Rosa Clara-Kollektion 2013 mit dabei – Foto: Karina/Rosa Clara

Schlichte Eleganz, figurbetonte Schnitte, zarte Stoffe und feinste Stickereien – Zuhair Murad beweist mit diesem Kleid, dass auch schlichte Brautkleider aufregend sein können. Edel und sexy zugleich, treten Bräute so vor den Traualtar. Hier gilt: Weniger ist mehr. Deshalb sollten auch Schmuck und Accessoires eher dezent sein.

speichernNicht zu viel und nicht zu wenig Volumen zeigt dieses Kleid von Zuhar Murad – Foto: Ketty/Rosa Clara
Nicht zu viel und nicht zu wenig Volumen zeigt dieses Kleid von Zuhar Murad – Foto: Ketty/Rosa Clara

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Viel oder wenig Volumen, das ist hier die Frage! Wer sich bei der Suche seines Brautkleides nicht entscheiden kann ob es ein üppiges oder schlichtes Kleid sein soll, hat mit diesem Brautkleid von Zuhair Murad die Antwort gefunden. Eine sozusagen “mittlere” Variante zeigt ein zurückhaltendes Prinzesinnenkleid für romantische Bräute, die nicht zu viel vom Kleid wollen …

speichernMärchenhaftes Design für romantische Bräute – Foto: Katrina/Rosa Clara
Märchenhaftes Design für romantische Bräute – Foto: Katrina/Rosa Clara

Eine fantasievolle Mischung aus Nostalgie und Romantik: Scheinbar inspiriert aus dem 19. Jahrhundert und der Cinderella-Story kreierte der Designer für Rosa Clara ein traumhaftes Kleid mit unzähligen Details. Für einen unvergesslichen Auftritt.

Lesen Sie mehr über die neue Brautmoden-Kollektion 2013 in Ihrem Zankyou-Hochzeitsmagazin oder finden Sie direkt Brautgeschäfte und Designer für Brautmode in Ihrer Nähe.