Brautkleider von KLEEMEIER Kollektion 2011

Brautkleider von KLEEMEIER Kollektion 2011

Auch in der Kollektion 2011 hat die deutsche Brautmodenfirma KLEEMEIER für jede gewünschte Silhouette das passende, modische Brautkleid.

  • Stile
speichernKleemeier Kollektion 2011: "Amy" mit Stola
Kleemeier Kollektion 2011: "Amy" mit Stola

KLEEMEIER in Hof ist als Familienunternehmen in der dritten Generation der älteste und zugleich auch einer der bekanntesten Hersteller von Braut-, Cocktail- und Abendkleidern in Deutschland. Seine Kunden verlassen sich auf langjährige Erfahrung im Festmodenbereich, denn der Name KLEEMEIER bürgt für Qualität & Exklusivität.

Auch in der Kollektion 2011 hat die deutsche Brautmodenfirma KLEEMEIER für jede gewünschte Silhouette das passende, modische Brautkleid. Eine vielfältige Kollektion, die jeden Stil abdeckt. Die Kleider sind weiblich, sehr feminin und elegant. Eyecatcher sind formschöne Dekolletés und Ausschnittlösungen. Asymmetrische Trägerlösungen mit aufwendiger, wertiger Stickerei oder formschönen Drapierungen sind ein Muss in dieser Saison. Für wahre Highlights sorgen Schmuckdetails unterschiedlichster Art. Werfen wir also einen Blick auf die Kollektion 2011:

speichernKleemeier Kollektion 2011: "Aida" mit Stola
Kleemeier Kollektion 2011: "Aida" mit Stola

 

speichernKleemeier Kollektion 2011: "Aspasia" mit Stola
Kleemeier Kollektion 2011: "Aspasia" mit Stola

Ein weiteres wichtiges Element ist die Schleife: sie wird überall gezielt platziert und lehnt sich an den Stil der 50er Jahre an. Duftiger Organza, verschiedene Tüllvarianten, edle Taft- und Satinqualitäten sorgen für unterschiedliche Kleideroptiken. Edel schlimmernde Stoffe kommen durch voluminöse Raffungen im Rock besonders gut zur Geltung. Diese werden passend zum Brautkleid-Typ mal aufwendiger, mal schlichter eingesetzt.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichernKleemeier Kollektion 2011: "Dominique" mit Schleppe und Bolero
Kleemeier Kollektion 2011: "Dominique" mit Schleppe und Bolero
speichernKleemeier Kollektion 2011: "Eleonore" mit Schleppe und Stola
Kleemeier Kollektion 2011: "Eleonore" mit Schleppe und Stola
speichernKleemeier Kollektion 2011: "Fiona" mit Stola
Kleemeier Kollektion 2011: "Fiona" mit Stola

Bei den Schnitten dominiert neben der Godetform und fließenden Empire-Silhouetten vor allem die A-Linie. Für Romantikerinnen bietet die Kollektion Brautkleider im Princess- oder Milles Fevilles-Stil. Hochmodisch sind Kleider mit Plissee Einsätzen: kleinste Fältchen bringen pure Eleganz zum Ausdruck. Am Dekolleté der Brautkleider werden sie in kleinen Partien eingesetzt; Röcke hingegen bringen sie zum schwingen. Wie schon in den letzten Saisons bleibt die Farbe Ivory für die Braut die Trendfarbe.

speichernKleemeier Kollektion 2011: "Elisa"
Kleemeier Kollektion 2011: "Elisa"
speichernKleemeier Kollektion 2011: "Franca"
Kleemeier Kollektion 2011: "Franca"

Zu allen Kleidern gibt es neue, modisch abgestimmte Accessoires. Voll im Trend liegt der Kurzschleier. Diademe funkeln mehr denn je und spiegeln das Elegante und Punktvolle der Brautkleider wieder. Wem es leichter und duftiger gefällt, der wählt trendig bestickte Tüllhaarbänder.

speichernKleemeier Kollektion 2011: "Frauke"
Kleemeier Kollektion 2011: "Frauke"
speichernKleemeier Kollektion 2011: "Esslingen" mit Bolero
Kleemeier Kollektion 2011: "Esslingen" mit Bolero

Gefallen Ihnen die Brautkleider von KLEEMEIER aus der Kollektion 2011 genauso gut wie uns? Schauen Sie sich auch unsere Top Kollektion 2011 an.

Haben Sie noch Fragen zu Ihrem Brautkleid? Oder Fragen zu anderen Themen rund um die Hochzeit? Dann laden wir Sie ein, sich in unserem Zankyou Hochzeitsforum mit anderen Bräuten auszutauschen. Einen Vorspann auf die Trends der Brautkleider in 2012 finden Sie hier.