Werbung
Brautkleider in Rosa für Ihre Hochzeit 2013Brautkleider in Rosa für Ihre Hochzeit 2013

Brautkleider in Rosa für Ihre Hochzeit 2013

  • Stile
  • 2013
speichernBrautkleider in Rosé wirken lieblich und verträumt – Foto: Mariana Estrada
Brautkleider in Rosé wirken lieblich und verträumt – Foto: Mariana Estrada

Sie sind lieblich anzusehen und verwandeln jede Frau in eine verträumte und romantische Braut – die Brautkleider für 2013 in Rosa bringen nicht nur den Bräutigam zum Träumen …

Wer seiner eigenen Hochzeit einen Hauch von Farbe verleihen möchte, kann das mit den bezaubernden Braukleidern für 2013 in Rosa tun. Die zarte Farbe ist besonders dezent und mit Weiß kombiniert – wie etwa mit einem weißen Brautschleier – werden Brautkleider in Rosa zu einem ganz besonderen Braut-Outfit für eine Frühling-Hochzeit  2013. Lassen Sie sich von diesen Brautkleidern inspirieren …

speichernFoto: La Sposa
Foto: La Sposa
speichernFoto: Austin Scarlett
Foto: Austin Scarlett

In vielen verschiedenen Rosa-Tönen zeigen sich die Brautmoden-Kollektionen 2013. Egal ob Altrosa oder Pastell-Rosa, die Farben bleiben dennoch immer dezent im Hintergrund um das Design des Braukleides nicht im Weg zu stehen. Kombinieren Sie dazu ebenfalls denzenten Schmuck, der die Lieblichkeit des Brautkleides zusätzlich unterstreicht.

speichernFoto: Dennis Basso
Foto: Dennis Basso
speichernFoto: Lazaro 2013
Foto: Lazaro 2013

Ein Hauch von Farbe kann also nie schaden, schließlich muss heutzutage ein Braut nicht ausschließlich in Weiß heiraten. Wer seinen Brautschleier aber dennoch in Weiß hält und diesen zum rosa Brautkleid kombiniert, setzt tolle Akzente und sorgt für einen Eyecatcher vorm Altar.

Lesen Sie mehr über die aktuelle Brautmoden-Kollektion für 2013 in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Willst Du immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren