Brauthandschuhe – ein Muss für die Braut?

Brauthandschuhe gehören schon seit jeher zu einem vollständigen Hochzeitsoutfit dazu, sollte das Kleid nicht von sich aus langärmelig sein. Mit den Jahren haben sich Farben und Formen ständig erweitert.

In erster Linie sei darauf zu achten, dass die Brauthandschuhe eine Ergänzung zum Kleid darstellen, bei einer schlichten Variante dürfen es auffällige Handschuhe sein und anders herum. Besonders ist auf eine Stimmigkeit von Farbe und Stoff zu achten.

Auch die Formen sind bei Brauthandschuhen verschieden. So gibt es Modelle, die von den Fingern bis hin zum Oberarm reichen, andere wiederum bedecken nur das Handgelenk. So werden auch Varianten von fingerfreien und fingerbedeckenden Handschuhen angeboten. Dadurch lassen sich die Handschuhe nicht nur dem persönlichen Geschmack, sondern auch der Jahreszeit und den Witterungsbedingungen anpassen.

Ob überhaupt Brauthandschuhe getragen werden, hängt selbstverständlich ganz allein von den Vorlieben der Braut ab, denn schließlich gibt es in Deutschland keine festgelegte Kleiderordnung zur Hochzeit. So können sie ein schlichtes Outfit raffinierter und ein bereits sehr pompöses Kleid eleganter machen, aber sie können nicht als Allzweckwaffe bei jeglichem Stil verwendet werden.

Bei dem gegenseitigen Anlegen des Eheringes muss auf jeden Fall Rücksicht auf die Brauthandschuhe genommen werden. Bedecken sie auch die Finger, dann sollte einer der Trauzeugen für die Zeit die Handschuhe an sich nehmen. Wählt man einen Ring, der über die bekleideten Finger gezogen werden kann, wird er im Alltag zu groß sein. Also auch hier unbedingt die Entscheidung für oder gegen Brauthandschuhe von den eigenen Wünschen an das Brautkleid und den verwendeten Accessoires abhängig machen.

Wie Sie den richtigen Ehering für sich auswählen, lesen Sie auch hier bei Zankyou.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Witzige Fotos mit Fotoautomat – Ein bisschen Spaß muss sein
Witzige Fotos mit Fotoautomat – Ein bisschen Spaß muss sein
Die braven Porträtfotos von der Hochzeitsfeier sind Ihnen zu langweilig? Sie möchten lieber witzige Erinnerungen an die Gäste? Dann ist ein Fotoautomat genau das Richtige für Sie. Bei der Firma EventBooth kriegen Sie ihre eigene Fotoautobox samt professionellem Service rundherum.
Junggesellenabschied im Bordell oder Stripclub: Was muss Braut alles akzeptieren?
Junggesellenabschied im Bordell oder Stripclub: Was muss Braut alles akzeptieren?
Die Junggesellenabschiedsfeier des zukünftigen Mannes ... Muss die Braut alles tolerieren?
5 Zeichen, dass Sie endlich heiraten sollten
5 Zeichen, dass Sie endlich heiraten sollten
Lesen Sie hier über fünf Zeichen, die Ihnen zeigen, dass Sie endlich heiraten sollten! Los geht’s:

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos