Bemalte Hochzeitstorten! 9 kreative Stile für die süße Leckerei

Bemalte Hochzeitstorten! 9 kreative Stile für die süße Leckerei

Hochzeitstorten als kulinarische Highlights? Ja, denn als bemalte Tortenkreationen werden Sie zu wahren Kunstwerken …

  • Empfang
  • Empfehlung
  • Hochzeitstorte
  • Original
  • 2016

Als weiterer Hochzeitsbrauch sind Hochzeitstorten ein Symbol für Wohlstand und Glück für das Brautpaar. Über viele Jahrzehnte hinweg bildeten diese berühmten Köstlichkeiten unterschiedlichste Aromen und viele originelle Designs. Kurzum: Sie sind heute kulinarische Kunstwerke, die jeder Hochzeit eine ganz persönliche Note verleihen. Und ja, die bemalten Hochzeitstorten stehen dabei ganz oben auf der Trendliste. Wir haben 9 kreative Stile dazu:

speichernlu2
Confiserie de Lu – Foto: divulgação facebook

Unter den vielen neuen Tortenideen, stehen besonders Hochzeitstorten, die von Hand bemalt werden, als kreative und personalisierte Superidee. Keine Zeichnung gleicht dabei der anderen. Das Brautpaar hat die freie Wahl diese Kunst zu gestalten und an das Thema der Hochzeit anzupassen. Alles was Sie dazu benötigen, sind ein paar gute Ideen!

speichernFoto: Divulgação Lavara Photography
Foto: Divulgação Lavara Photography

1. Torten mit Blumen

Die kreativen Hochzeitstorten mit Bildern von Blumen und Blätter sind einer der begehrtesten unter den Bräuten! Der Künstler erarbeitet die ganze Malerei mit den gleichen Farben und Arten die ebenso für die Dekoration gewählt werden. Ein harmonisches Farbenspiel, das die Hochzeit selbst widerspiegelt! Unser Tipp: Sehen sie sich auch Hochzeitstorten mit echten Blumen an!

speichernConfiserie de Lu. Foto: V Rebel Cinema One
Foto: V Rebel Cinema One
speichernCasal Garcia Bolos e Bem Casados
Foto: Divulgação Casal Garcia Bolos e Bem Casados

2. Hochzeitstorten in Aquarell-Optik

Wie doch die Hochzeitstorten mit Gemälden in Aquarell zauberhaft aussehen. Ein leichter und moderner Look aus zarten Farbnuancen, die malerische Romantik verströmen. Mit den Pastelltöne erhalten Hochzeiten fantasievolle Optik und können als abstraktes Konzept für einen lieblichen Hingucker sorgen. Ideal für eine romantische Hochzeit im Sommer, oder?

speichernFoto: Divulgação Bolerie
Foto: Divulgação Bolerie
speichernFoto: Divulgação Weddingomania
Foto: Divulgação Weddingomania
speichernFoto: Divulgação Bolerie
Foto: Divulgação Bolerie

3. Torten mit Vögeln & Libellen

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Natur und Hochzeit passen seit jeher gut zusammen! Warum also auch nicht in Sachen Hochzeitstorte? Wie wäre es etwa mit Vögeln oder Libellen als besonderes Details in der Hochzeitsgestaltung? In Form von weißen Vintage-Käfigen mit Blumenarrangements darin. Verleihen Sie Ihrer Hochzeitstorte damit die passende Illustration. Ideal für Naturliebhaber, die Malereien von Libellen und Schmetterlingen wunderschön finden.

speichernlu6
Foto: divulgação Confiserie de Lu

4. Tortenkunst

Diese Hochzeitstorten gelten als wahre Kunstwerke und treten als kulinarisches Haupt-Highlight auf Hochzeitsfeiern auf! Warum? Weil sie zum eigenständigen Dekoelement werden, dass sich in die Kulisse integriert. Wie wäre es zum Beispiel mit einer impressionistischen Landschaft wie von Claude Monet …?

Entdecken Sie auch: Hochzeitstortentrends 2017 – diese süßen Kunstwerke empfehlen Cake Designer!

speichernFoto: Divulgação Confiserie de Lu
Foto: Divulgação Confiserie de Lu
speichernFoto: Divulgação Cakes Haute Couture
Foto: Divulgação Cakes Haute Couture

5. Torten mit Farbverlauf

Der Obre-Effekt ist nicht nur beim Haarstyling ein ungeschlagener Trend – auch in Sachen Hochzeitstorten punktet man mit dem zarten Farbverlauf. Die Farbe wird durch einen Gradienten gearbeitet, in der Regel mit einem starken Ton an der Basis, der immer deutlicher ins Weiss (bis in die Spitze) verläuft. Stilvoll, originell und passt einfach zu jeder Hochzeit!

speichernFoto: Divulgação Casal Garcia Bolos e Bem Casados
Foto: Divulgação Casal Garcia Bolos e Bem Casados
speichernFoto: Divulgação Weddbook
Foto: Divulgação Weddbook

6. Geometrische Elemente

Die geometrischen Details sind ein modisches Element, dass gerne bei urbanen und modernen Hochzeiten verwendet wird. So auch für die Gestaltung der Hochzeitstorte: Der grosse Vorteil dieser Formen besteht darin, dass die Farbe zusammen mit den 3D-Effekt hervorragend aussehen und für einen zeitgemässen Look sorgt. Ideal für Hochzeiten im Industrial Style 2017!

speichernFoto: Divulgação Kristina Lee Photography
Foto: Divulgação Kristina Lee Photography
speichernFoto: Divulgação Happywedd
Foto: Divulgação Happywedd

7. Jugendstil

Dieser Tortenstil ahmt die Buntglastechnik des Jugendstils nach, die aus farbigem Glas mit Leitungsteilen gemacht wurde. Kunstwerke mit dunklen Umrissen sind dafür die Grundlage. Später werden diese Designs mit harmonischen Tönen in Pastell gefüllt – je nach Farbgestaltung der Hochzeit. Nostalgische Eleganz war noch nie schöner!

speichernFoto: Divulgação Cake Chooser
Foto: Divulgação Cake Chooser
speichernFoto: Divulgação Cake Chooser
Foto: Divulgação Cake Chooser

8. Vintage-Hochzeitstorten 

Die Malerei dieser Hochzeitstorten basiert auf der Handschrift und alten Bildern sowie den Charme und der Eleganz der vergangenen Jahrzehnte. Durch feine und glatte Striche, in der Regel in Pastelltönen, erhalten sie zusammen mit Gold oder Silber Kontur. Pure Romantik, nicht wahr?

speichernFoto: Divulgação  Queen Anne’s Lace Cakes
Foto: Divulgação Queen Anne’s Lace Cakes
speichernFoto: Divulgação Mango Studios
Foto: Divulgação Mango Studios

9. Tattoo-Hochzeitstorten

Wer es lieber modern und flippig mag, der sollte diese Hochzeitstorten mit Tattoo-Optik nicht versäumen.  Wählen Sie dazu technischen Zeichnungen, die zu Ihnen und zum Stil der Hochzeit passen: Old School, New School, Celtic oder religiöse Themen – alles ist erlaubt und hängt ganz von den Vorlieben des Brautpaares ab.

speichernFoto: Divulgação Claire Thompson
Foto: Divulgação Claire Thompson
speichernFoto: Divulgação Hannah Millard
Foto: Divulgação Hannah Millard
speichernFoto: Divulgação Cocoa Cabana Chocolatiers
Foto: Divulgação Cocoa Cabana Chocolatiers

Bevor Sie sich für eine Farbe entscheiden, überlegen Sie zunächst den Stil Ihrer bemalten Hochzeitstorte. Denn danach richteten sich die passende Farbgestaltung und die vielen kleinen Details, so dass der Künstler einmalige Bilder und Formen entstehen lassen kann, die Ihre Liebe und Umgebung perfekt für die Hochzeit darstellen! Um etwas mehr Dreidimensionalität in die süßen Kunstwerke zu bringen, können Sie zur bemalten Hochzeitstorte auch kleine Kuchen wie Macarons, Cupcakes oder Cakepops servieren.

Sie benötigen dazu professionelle Hilfe? Auch kein Problem: Zuckermonarchie, Cupcake Berlin, Johannatorten, The tiny Cake Boutique, Ben & Bellchen oder Die Tortenmanufaktur

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

The Tiny Cake Boutique Hochzeitstorte
Ben und Bellchen Hochzeitstorte
Zuckermonarchie Hochzeitstorte
Cupcake Berlin Hochzeitstorte
Johannatorten Hochzeitstorte
Die Tortenmanufaktur Hochzeitstorte