Ärmellose Brautkleider aus den Kollektionen 2013 – Traumhafte Modelle für jede Figur

aus der Kollektion 2013 Maggi Sottero
aus der Kollektion 2013 Maggi Sottero - Foto: Maggi Sottero

Der Sommer ist da und mit ihm die Zeit der ärmellosen Kleider und Shirts. Auch die Brautkleid Designer orientieren sich an der warmen Jahreszeit und haben für Sie die schönsten Brautkleider ohne Ärmel kreiert.

Brautkleid von La Sposa ohne Ärmel
Brautkleid von La Sposa ohne Ärmel - Foto: La Sposa

Wer sich für ein hochgeschlossenes Brautkleid interessiert, findet diese Stilrichtung meist in Kombination ohne Ärmel. Denn für ärmellose Brautkleider wirkt diese Silhouette besonders elegant. Dazu passt die Kombination mit Brauthandschuhen, die besonders mit ärmellosen Brautkleidern perfekt harmonieren.

Brautkleid ohne Ärmel von Carolina Herrera - mit Trägern und Schleier
Brautkleid ohne Ärmel von Carolina Herrera - mit Trägern und Schleier - Foto: Carolina Herrera
Brautrobe von Davids Bridal
Brautrobe von Davids Bridal - Foto: Davids Bridal
ärmellose Brautrobe von Dennis Basso
ärmellose Brautrobe von Dennis Basso - Foto: Dennis Basso

Mit einem Brautkleid ohne Ärmel betonen Sie Ihre feminine Seite. Denn diese Brautkleider wirken besonders weiblich. Wenn Sie etwas dickere Oberarme haben, brauchen Sie deshalb nicht auf ein ärmelloses Hochzeitskleid zu verzichten. Besonders bei einer Sommerhochzeit und leicht gebräunten Oberarmen sehen ärmellose Brautkleider auch an molligeren Frauen sehr schön aus. Fühlen Sie sich anfangs noch etwas unwohl, ziehen Sie einfach ein Bolerojäckchen über das Kleid.

aus der Kollektion Isabel Zapardiez
aus der Kollektion Isabel Zapardiez - Foto: IFEMA
Brautkleid ohne Ärmel mit Betonung auf dem Dekolleté - aus der Kollektion Miguel Suay
Brautkleid ohne Ärmel mit Betonung auf dem Dekolleté - aus der Kollektion Miguel Suay - Foto: IFEMA

Accessoire – Brauthandschuh

Bräute, die sich für ärmellose Brautkleider entscheiden, können ein zauberhaftes Accessoire nutzen – den Brauthandschuh. Nicht zu allen Brautkleidern passt dieses elegante Detail, doch bei einem Brautkleid ohne Ärmel ist ein Brauthandschuh der ideale Begleiter. Ihn gibt es aus klassischem Satin oder auch aus romantischer Spitze, auch in unterschiedlichen Längen ist der Brauthandschuh erhältlich. Zu einem Brautkleid ohne Ärmel können Sie die formellen Opernhandschuhe perfekt tragen. Diese reichen bis zum Oberarm und sehen einfach aufregend aus.

Haben Sie sich schon für ein Brautkleid entschieden? Noch mehr Anregungen finden Sie in unserem Zankyou-Ratgeber. Ob Brautschuhe, Hochzeitsschmuck oder Flitterwochen, wir sammeln für Sie die schönsten Ideen.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Brautkleider mit  Ärmeln aus den Kollektionen der Brautkleider 2013
Brautkleider mit Ärmeln aus den Kollektionen der Brautkleider 2013
Für eine Winterhochzeit sind sie die passende Wahl – Brautkleider mit langen Ärmeln. Doch auch im Frühjahr und Herbst gibt es kühle Tage, an denen diese Brautkleider zum Einsatz kommen.
Das ziehen Hochzeitsgäste im Winter an - Die Trends aus den Kollektionen 2013
Das ziehen Hochzeitsgäste im Winter an - Die Trends aus den Kollektionen 2013
Was ziehen Hochzeitsgäste bloß zur Winterhochzeit an? Damit Sie nicht frieren und dennoch festlich gekleidet sind, haben wir für Sie warme Outfits für eine Hochzeit im Winter zusammengestellt …

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos