5 Hochzeitsdiäten - Für die Hochzeit abnehmen

Achten Sie nach dem Kauf des Brautkleides auf Ihre Figur – Foto: bhldn
Achten Sie nach dem Kauf des Brautkleides auf Ihre Figur – Foto: bhldn

Damit Sie am Tag Ihrer Hochzeit ohne Probleme in Ihr Traum-Brautkleid passen, sollten Sie auf Ihre Linie achten. Wir haben fünf Hochzeitsdiäten für Sie zusammengestellt, damit Sie am schönsten in Ihrem Leben eine gute Figur machen.

Wenn Sie am großen Tag in Ihrem Leben, der Hochzeit, ganz besonders eine gute Figur machen möchten, sollten Sie lange im Voraus auf eine gesunde Ernährung, viel Sport und einen speziellen Diätplan setzen. Denn: Nur wer langsam und gesund abnimmt, behält seine neue schlanke Figur auch nach der Hochzeit. Aber auch schnelle Diäten verhelfen in kurzer Zeit für ein paar Pfunde weniger – damit das Brautkleid wieder schön sitzt.

Foto: dreimirk30/ pixelio.de
Foto: dreimirk30/ pixelio.de

1. Apfel-Diät: Blitzdiät, die Sie etwa zwei Wochen vor der Hochzeit machen können, ist die Apfel-Diät. Fünf bis sechs Äpfel am Tag sind erlaubt. Dazu gibt es zwei bis drei Liter ungesüßten Tee. Bis zu sechs Kilo Gewichtsverlust sind in einer Woche möglich, denn das enthaltene Kalium hilft dem Körper sich zu entwässern.

2. Kartoffel-Diät: Wer ohne Kohlenhydrate keine Diät durchhält, der liegt mit der Kartoffeldiät richtig. Ein Kilo Kartoffeln sind pro Tag erlaubt. Dazu gibt es Gemüse, Magerquark und Obst. Kartoffeln entwässern ebenfalls den Körper. Eine Blitzdiät, die vier bis fünf Kilo weniger verspricht.

3. FTH: Ernähren Sie sich gesund und schaufeln Sie ab sofort nur noch die Hälfte der üblichen Portion auf Ihren Teller. Abends lassen Sie das Essen ganz weg und Trinken ungesüßten Tee.

4. FX Mayer-Kur: Tun Sie Ihren Körper während der Diät etwas Gutes und entschlacken Sie Ihren Körper. Bei der F.X. Mayer-Kur sind am Tag 2 Semmeln und je eine Tasse Milch erlaubt. Eine Schonkur für den Darm und Sie nehmen ab. Dauer: 1 Monat inklusive Aufbaukost.

5. Dukan-Diät: Auf diese Diät schwören die weiblichen Promis. Dabei handelt es sich um eine Proteine-Diät. Erlaubt sind mageres Fleisch und fettarme Milchprodukte. Finger weg von Obst, Gemüse und Fette!

Lesen Sie mehr über gesunde Ernährung vor der Hochzeit in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Mehr Informationen über

Kommentare (1)

Kommentieren

10 interessante Tatsachen über die Liebe, die Sie noch nicht kannten!
10 interessante Tatsachen über die Liebe, die Sie noch nicht kannten!
Die Liebe ist spannend und macht uns manchmal verrückt – aber warum eigentlich? Wir verraten Ihnen 10 Tatsachen über die Liebe, die Sie bestimmt noch nicht kannten!
7 Dinge, mit denen Brautpaare bei der Hochzeit rechnen sollten!
7 Dinge, mit denen Brautpaare bei der Hochzeit rechnen sollten!
Achtung, diese 7 Dinge bleiben keinem Brautpaar bei der Hochzeit erspart! Lesen Sie hier mehr dazu …
5 Ideen für den Frauenabend zum Junggesellinenabschied
5 Ideen für den Frauenabend zum Junggesellinenabschied
Sie suchen noch kreative Ideen für den Junggesellinnenabschied mit den besten Freundinnen der Braut? Worauf es wirklich ankommt, damit dieser Tag der Braut in spe wirklich gefällt und was man wunderbares planen kann, erfahren Sie hier!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos