• Magazin
  • Dekoration
5 Fragen an den Floristen - so garantieren Sie den Erfolg für Ihren Brautstrauss und Ihre Blumendekoration

5 Fragen an den Floristen - so garantieren Sie den Erfolg für Ihren Brautstrauss und Ihre Blumendekoration

Das sind die 5 wichtigsten Fragen, die man beim Floristen klären muss, damit Ihre Hochzeitsblumendekoration und Ihr Brautstrauss ein voller Erfolg werden.

  • Dekoration
  • Brautsträusse
speichernBrautstrauss und Blumendekoration: Fragen, die Sie unbedingt mit dem Floristen klären sollten. Foto: Jan Stockmann / pixelio.de
Brautstrauss und Blumendekoration: Fragen, die Sie unbedingt mit dem Floristen klären sollten. Foto: Jan Stockmann / pixelio.de

Den Floristen sollte man sehr früh in die Hochzeitvorbereitung mit einbeziehen. Wichtig ist, dass man das Gefühl hat, dass der Blumenhändler mit Freude und Begeisterung zu Sache geht. Man sieht das meistens schon bei dem ersten Eindruck des Geschäftes, ob die Vorlieben des Floristen und des Ehepaares zusammen passen.

speichernFragen an den Floristen. So wird Ihr Brautstrauss ein Erfolg. Foto: JMG / pixelio.de
Fragen an den Floristen. So wird Ihr Brautstrauss ein Erfolg. Foto: JMG / pixelio.de

Wenn es schon bei dem Gesamteindruck des Blumengeschäfts nicht passt, wird das Ganze ein wenig kompliziert. Deswegen heißt es hier, auf den gesunden Menschenverstand zu hören. Es ist wichtig, dass man die Sachkenntnis des Blumenhändlers abschätzen kann, indem man Fragen stellt. Unsere Empfehlungen:

Frage 1: Es ist zu empfehlen, sich die Fotografien oder Beispiele der letzten Arbeiten zeigen zu lassen. Oft kann man auch reale Brautsträuße im Hinterzimmer bestaunen, die gerade für eine Hochzeit bestellt worden sind und abgefertigt werden. So kann man sich von den Fähigkeiten des Blumenhändlers überzeugen.

Frage 2: Es ist auch erlaubt nachzufragen, wer auf der Hochzeit die Blumenarrangements ausrichtet, denn es ist wichtig, dass man genau mit dem Floristen die Absprachen trifft – so spart man sich unnötige Missverständnisse.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Frage 3: Auch mit dem Monat der Hochzeit sollte man die Blumen abstimmen können – und das können die guten Floristen auf jeden Fall. Fragen sie nach, wie die Blumenwahl maximiert werden kann und welche weniger kostspielige Alternativen zu der eigenen Blütenwahl möglich sind.

Frage 4: Wenn man im Sommer heiratet, ist es wichtig zu fragen, welche Blumen bei heißem Wetter schnell verwelken.

Frage 5: Wenn der Florist schon mal am Ort der Hochzeitsfeier oder Trauung ein Blumenarrangement ausgerichtet hat, kann man die Bilder nutzen und der Florist weiß sofort, wie viele Blumen er braucht,  in welcher Form und welche Farben sie haben müssen.

Ideen für Brautsträusse – egal, ob romantisch, orginell oder im klassischen Rot –  finden Sie in unserem Zankyou Magazin.