4 Regeln für die Reihenfolge bei der Hochzeitsansprache und Dankesrede der Brautleute

Hochzeitsansprache. Foto: Eric Velado
Hochzeitsansprache. Foto: Eric Velado

Die Rede gehört zu jeder Hochzeit einfach dazu. Doch es reden nicht alle durcheinander – ein perfekter Stil beinhaltet auch die korrekte Reihenfolge. All die Beteiligten sind natürlich nervös, bevor sie vor die Leute treten und reden, denn es soll alles perfekt sein.

In Sachen Hochzeitsrede sind viele der Meinung, dass ein Texthänger eine Katastrophe ist. Falsch. Es ist viel peinlicher, wenn man nicht das korrekte Protokoll einhalten kann, denn es gelten Regeln, wer wann ans Mikrofon treten darf.

Regeln für die Reihenfolge bei der Hochzeitsansprache. Foto: Eric Velado
Regeln für die Reihenfolge bei der Hochzeitsansprache. Foto: Eric Velado

Regel 1: Die Braut ist ein Mittelpunkt der Hochzeitsrede, deswegen gehört das Mikrofon zuerst den Brauteltern. Normalerweise sprechen dabei die Brautväter, doch es ist auch egal, wenn die Brautmutter ans Mikrofon tritt – es sollte aber im Vorfeld abgesprochen werden. Wenn es bei der Braut der Vater ist, passt es perfekt dazu, dass bei dem Bräutigam die Mutter die Ehrenrede übernimmt und die Reden zur Hochzeit bereichert.

Regel 2: An dritter Stelle sind die Trauzeuginnen und Trauzeugen dran, ihre Reden zu halten. Dabei gilt ein Gentleman Agreement – Ladies first – die Herren müssen sich mit ihren Reden zur Hochzeit gedulden.

Regel 3: Danach folgen die Gäste – von den Onkeln, Tanten, Nachbarn, bis zu den Freunden und Arbeitskollegen – niemand ist bei den Reden zur Hochzeit ausgeschlossen. Da ist die Reihenfolge nicht festgelegt, doch um es einfacher zu machen, ist es wichtig, dass auch die Reihenfolge der Redner im Vorfeld der Hochzeit mit den Trauzeugen abgeklärt wird.

Regel 4: Erst am Ende folgen die Brautleute mit ihren Reden zur Hochzeit. Doch wer denkt, dass eine Rede zu halten Pflicht ist, irrt sich gewaltig. Es reicht auch vollkommen aus, wenn man ein paar kurze, von Herzen kommende Dankesworte ausspricht.

Planen Sie auch eine Dankesrede? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar unter diesem Artikel. Gerne laden wir Sie auch ein, sich in unserem Zankyou Hochzeitsforum mit anderen Bräuten über dieses Thema auszutauschen.

Mehr Informationen über

Kommentare (1)

Kommentieren

15 mal NEIN beim Junggesellinnenabschied - So kann eine Party für die Braut auch richtig schiefgehen...
15 mal NEIN beim Junggesellinnenabschied - So kann eine Party für die Braut auch richtig schiefgehen...
Vor der Hochzeit steht natürlich der Junggesellinnenabschied an - aber was geht auf keinen Fall? Wir sagen es Ihnen!
Kräuterseitling an Rhabarber-Giersch-Gemüse und Sprossenhirse mit Granatapfel und dunkler Sauce
Veganes Catering für Ihre Hochzeit in Deutschland - Hier gibt's kulinarische Höhenflüge für's Brautpaar!
Sie stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen und als veganes Brautpaar fragen Sie sich, ob es denn gute vegane Caterer für Hochzeiten in Deutschland gibt
Die 30 Sätze unserer Eltern, mit denen sie uns kurz vor der Hochzeit mächtig auf die Nerven gehen!
Die 30 Sätze unserer Eltern, mit denen sie uns kurz vor der Hochzeit mächtig auf die Nerven gehen!
Manche Eltern neigen eher zu nervigen Kommentaren als andere - wir haben die 30 lästigsten Hochzeitssätze von Eltern gesammelt - reinschauen und schmunzeln!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos