10 Gedanken, die wirklich jeder Bräutigam hat!

Engels HochzeitMehr erfahren über “Engels Hochzeit”
Auch der Bräutigam macht sich viele Gedanken – Foto: Engels Hochzeit

Die eigene Hochzeit ist auch für den Bräutigam einer der aufregendsten Momente in seinem Leben. Kein Wunder also, dass auch er sich viele Gedanken kurz vor der Hochzeit macht … Wie diese zehn zum Beispiel, die einfach jeder Bräutigam hat!

1. “Hilfe, bald bin ich verheiratet”: Ja, auch Männern sind die sogenannten “kalte Füße” nicht unbekannt. Das ist aber völlig normal! Während Frauen kurz vor der Hochzeit daran zweifeln, ob ER wirklich der Richtige ist, haben Männer (nur) Angst vor den Verpflichtungen einer Ehe. Dabei wird sich nicht viel ändern.

2. “Wie wird meine Frau aussehen?”: Während ER gespannt auf seine Braut wartet, schießt der Puls immer schneller in die Höhe. Die Aufregung vor dem ersten Blick ist bei allen Bräutigamen gleich groß – egal ob ER dabei vorm Altar wartet oder sich die Blicke das erste Mal wo anders treffen. Ein magischer Moment zwischen Brautpaaren.

Dennis JauernigMehr erfahren über “Dennis Jauernig”
Das Getting Ready des Bräutigams – Foto: Dennis Jauernig

3. “Gut, dass meine Kumpels dabei sind”: Beim “Getting Ready” des Bräutigams wird ER ziemlich froh sein, dass seine engsten Freunde an seiner Seite stehen. Sie ermutigen ihn und haben im Fall von “kalten Füßen” immer die passenden Worte dabei.

4. “Gefalle ich IHR?”: Ja, auch Männer möchten ihrer Braut gefallen und machen sich fast(!)  genauso viele Gedanken über das Hochzeitsstyling wie die Braut. Ganz besonders, wenn SIE großen Wert darauf legt. Schließlich möchte ebenfalls der Bräutigam eine toi modische Figur vor dem Altar machen.

5. “Wird sich durch die Ehe etwas ändern?”: Die wohl häufigsten Gedanken von Bräutigamen! Die Angst, dass SIE sich in der Ehe verändert oder der Sex früher oder später zu Grabe getragen wird, haben viele Männer. An einer Ehe müssen immer beide arbeiten, damit die Liebe frisch und aufregend bleibt.

6. “Hilfe, ich muss ein Ehegelübde schreiben”: Wenn es um Romantik geht und wenn man diese auch noch in Worte fassen muss, lernen viele Bräutigame ihre Grenzen kennen. Das Resultat: Das Schreiben des Ehegelübdes wird immer weiter hinausgezögert. Starten Sie lieber so früh wie möglich damit!

Foto: Chris YeoMehr erfahren über “Chris Yeo”
Der Moment des Ehegelübdes – Foto: Chris Yeo

7. “Hoffentlich vergesse ich mein Ehegelübde nicht”: Und dann ist es plötzlich soweit – der Bräutigam steht vorm Altar und soll sein persönliches Ehegelübde aufsagen. Keine Versprecher, kein Textversagen und ihre erwartungsvollen Blicke sind nun alles, an das ER denken kann …

8. “Wie komme ich in mein Bett”: Kurz vor der Hochzeit wird bei der Junggesellenabschiedsparty noch einmal richtig auf den Putz gehauen. Ganz nach dem Kinohit “Hangover” haben auch schon so manche Männerabende geendet. Wie der Bräutigam nach diese Nacht doch noch sicher ins Bett gekommen ist, haben sich schon viele gefragt.

9. “Nur nicht heulen”: Der emotionale Moment der Trauung beginnt und der Bräutigam nimmt bei romantischer Musik seine zukünftige Frau in Empfang. Das haut den stärksten Mann um und so mancher Bräutigam verdrückt in diesen Momente die eine oder andere Träne. Gut so, den gerührte Bräutigame machen eine romantische Trauung erst perfekt.

10. “Ich liebe sie so sehr”: Wenn seine zukünftige Frau endlich vor ihm steht und er ihr tief in die Augen blicken kann, weiß er, dass er genau zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ist. Seine unendliche Liebe zu ihr wird ihm in diesem Moment richtig bewusst.

Lesen Sie mehr zum Thema Liebe und Ehe in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich erste Ratschläge und Tipps.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

"Ich liebe dich" kann jeder sagen! 6 Ideen, wie Sie Ihre Liebe auch zeigen können
"Ich liebe dich" kann jeder sagen! 6 Ideen, wie Sie Ihre Liebe auch zeigen können
Wer seinen Partner wirklich liebt, der zeigt das auch regelmäßig! Wir haben diese 6 Ideen für Sie, wie Sie Ihrem Partner ihre Zuneigung zeigen können.
Die 5 schönsten Brautkleider aus Spitze: So wird aus jeder Braut eine Prinzessin
Die 5 schönsten Brautkleider aus Spitze: So wird aus jeder Braut eine Prinzessin
Die 5 schönsten Brautkleider aus Spitze: Ein Hochzeitskleid aus Spitze lässt aus jeder Frau eine romantische Prinzessin werden.
6 Arten von Hochzeitsgästen, die es auf jeder Hochzeit gibt
6 Arten von Hochzeitsgästen, die es auf jeder Hochzeit gibt
Diese 6 Arten von Hochzeitsgästen finden Sie auch auf Ihrer Hochzeit – so gehen Sie damit um

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos