Zarte Brautmode für die verspielte Frau: kisui stellt die OUI Kollektion 2016 vor!

Brautmode von kisui, die durch Natürlichkeit, Romantik und verträumte Designs besticht – entdecken Sie die OUI Kollektion 2016!

  • Stile
  • Empfehlung
  • Braut
  • 2016
  • Galleries

Das Berliner Brautmodenlabel kisui hat sich schon seit vielen Jahren einen Platz in den Herzen von Bräuten aus ganz Deutschland gesichert und das durchaus zu Recht, wie wir finden. Die Brautmode aus der Hauptstadt ist individuell, einzigartig und besticht durch liebevolle Details, die jedes Brautkleid zu einem Hingucker machen.

Die Designerin Kerstin Karges weiß, wie sie Bräute glücklich machen kann und begeistert uns auch mit ihren Designs für 2016 durch ihren künstlerischen Umgang mit Textilien. Mit unserer Vorschau möchten wir Ihnen die OUI Kollektion 2016 vorstellen, eine junge und natürliche Kollektion, die perfekt zur romantischen Boho- oder Vintage-Hochzeit passt.

Durch die romantischen und zum Teil sehr verspielten Designs werden besonders die verträumten Bräute aus ganz Deutschland angesprochen. In unserer Galerie geben wir Ihnen einen exklusiven Einblick in die zarte Brautmoden Kollektion, die durch fließende Satinstretchstoffe & französische Spitzen besticht. Auch im Hinblick auf die Träger hat sich kisui einiges einfallen lassen und durch die fließenden, sehr schmal geschnittenen Brautkleider können Sie gekonnt Ihren zarten Rücken in Szene setzen.

Wünschen Sie sich eine verträumte Hochzeit, bei der Sie als romantische Braut auftreten? Dann ist die OUI Kollektion genau die richtige Wahl für Sie, die zudem dadurch punktet, dass Sie sich auch perfekt für das kleine Budget eignet! kisui bereitet Sie auf den Weg zum Traualtar vor – worauf warten Sie noch?

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

kisui Designer