• Magazin
  • Hochzeitsmode

Rebecca Ingram Brautkleider 2020: Kesse Verzierungen und Stoffe des 21. Jahrhunderts mit einem Hauch von Tradition

Zeitgenössische Stile für zeitgenössische Bräute: luxuriöse aber erschwingliche Rebecca Ingram-Kleider für Ihre Hochzeit in 2020!

  • Hochzeitsmode
  • Empfehlung
  • Sponsored
  • 2020
  • Galleries

Es liegt wahre Schönheit in der Kunst, einen bestehenden Stil oder Trend zu übernehmen und ihn neu zu definieren. Was auf den ersten Blick leicht erscheint, ist in Wirklichkeit eine komplizierte Aufgabe – eine, die die bekannte Brautkleid-Designerin Rebecca Ingram mit Erfolg gemeistert hat. 2016 eingeführt, wurde die Linie zu Ehren von Maggie Sottero’s Tochter benannt und fertigt erfolgreich erschwingliche Designs, die den Luxusstil der Linien von Maggie beibehalten und gleichzeitig diejenigen Bräute anspricht, die weniger für das Kleid und mehr für die Hochzeitsfeier ausgeben möchten!

Während dies ebenfalls auch andere Marken tun, gelingt dies nicht vielen so erfolgreich wie Rebecca Ingram, wie Sie in jedem ihrer Designs in dieser Galerie sehen können. Sie verwendet für ihre traumhaften Kleider hochwertige Stoffe aus dem 21. Jahrhundert mit kessen und zugleich eleganten Verzierungen. Die Designs vermitteln die Illusion von Tradition, spielen jedoch mit dem zeitgenössischen Stil. Damit geben Bräute ein absolutes Statement ab, wenn sie den Gang entlang in Richtung der Liebe ihres Lebens gehen.

Diese einfachen und eleganten Designs stehen für unendliche Möglichkeiten und gleichzeitig Sicherheit. Sie zeigen Kombinationen, die wir nicht für möglich gehalten hätten, die aber perfekt zueinander passen. Wenn Sie sich für eines dieser Rebecca Ingram-Designs entscheiden, können Sie sicher sein, dass Ihr Hochzeitsbudget nicht komplett für das perfekte Kleid geopfert werden muss!

Schauen Sie sich die Bilder in dieser Galerie an und finden Sie genau das Kleid, nach dem Sie gesucht haben – und das zu einem erschwinglichen Preis!

Unsere Empfehlungen für Hochzeitsmode