Mit der Anemone im Brautstrauß verzaubern – 2017 mit besonderen Blumen strahlen

Träumen Sie von einem besonderen Brautstrauß für Ihre Hochzeit 2017? Wie wäre es mit einem tollen Strauß mit Anemonen?

  • Brautsträusse
  • Empfehlung
  • International
  • Braut
  • 2017
  • Galleries

Eine prächtige Blütenstaude, die in vielen Farben schillert: die Anemone. Schon lange hat sie die Herzen vieler Frauen erobert und nun ist sie auch endlich zu den Top-Trends in Sachen Brautsträuße 2017 aufgestiegen. Floristen arbeiten gerne mit der rustikalen, romantischen Pflanze und integrieren ihre strahlenden Blüten nur allzu gerne in Brautsträuße, die auf Hochzeiten 2017 zur Schau getragen werden.

Dabei fällt auf, dass die großen Blüten gerne zu wallenden, riesigen Sträußen verarbeitet werden oder im angesagten Wasserfall-Trend gebunden werden. Floristen freuen sich über das Interesse der Bräute an den Anemonen und kombinieren diese auch gerne mit anderen Trendblumen, etwa den Tulpen.

Wenn Sie bereits Ihr traumhaftes Brautkleid gefunden haben, zufrieden mit Frisur, Make-up und Schuhen sind, können Sie sich direkt Ihrem Brautstrauß widmen und mit dem Floristen Ihres Vertrauens besprechen, ob ein Brautstrauß mit frischen Anemonen 2017 vielleicht genau die richtige Wahl für Sie wäre.

Schauen Sie ganz einfach in unsere Galerie, lassen Sie sich verzaubern und fragen Sie am besten auch mal bei Floristen in Deutschland nach wertvollen Tipps in Sachen Sträuße, Gestecke & BlumenarrangementsSilk and MagnoliaDie BlumentanteDie BergBlumeDie Kathe – BlumenScholli’s BlumenscheuneAmbiente – Regina HermannBotanic Art.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!