Lassen Sie sich von Torsten Schröders Traurede am großen Tag verzaubern!

Mit dem freien Redner, Moderator und Profitänzer Torsten Schröder aus Nordrhein-Westfalen wird Ihre Trauzeremonie zu einem unvergesslichen Highlight

  • Zivil
  • Empfehlung
  • Sponsored
  • Zeremonie
  • Brautpaar
  • Nordrhein-Westfalen
  • Galleries

Als freier Redner, Moderator und Profitänzer begleitet Sie Torsten Schröder an Ihrem grossen Tag – mit einfühlsamen Worten, einer Hochzeitsrede, die Sie niemals vergessen werden und bei Bedarf auch mit Tanzstunden. Sie sind neugierig geworden? Dann lernen Sie jetzt Torsten Schröder im Interview kennen: 

speichernTrauredner Torsten SchröderMehr über Trauredner Torsten Schröder
Foto: Trauredner Torsten Schröder

Torsten, wann und warum hast du begonnen, als Trauredner zu arbeiten?

Trauredner Torsten Schröder: Ich habe 2018 meine erste Traurede gehalten, so richtig als Trauredner eingestiegen bin ich in diesem Jahr. Insofern bin ich noch sehr frisch im Traurednerbereich. Durch die Betreuung als Tanzlehrer von Hochzeitspaaren wurde ich immer mal wieder danach gefragt, bis ich mich dann das erste Mal getraut habe, eine Rede zu halten. Durch Corona bin ich dann in diesem Jahr voll eingestiegen und durfte knapp 15 Hochzeitsreden in der Sommersaison halten. 

Wie bist du in der Hochzeitswelt durchgestartet?

Trauredner Torsten Schröder: Meine Anfänge in der Hochzeitswelt waren schon im Jahr 2009, als ich mein erstes Hochzeitspaar tänzerisch betreut habe. Dieses Paar wollte damals einen Hochzeitscrash mit einer Länge von 15 Minuten machen. Da haben wir dann gemeinsam 8 Wochen dran geübt. Harte Arbeit, die sich am Ende voll ausgezahlt hat.

Wie würdest du deine Arbeit als Trauredner in eigenen Worten beschreiben?

Trauredner Torsten Schröder: Laut oder leise, romantisch oder lustig, kurz oder lang. Oder ein perfekter Mix aus allem! Gerne übernehme ich auf Wunsch auch den gesamten Ablauf des Programms und inszeniere eine Moderation, die exzellent an die Wünsche des Hochzeitspaars, den Event-Stil und das Publikum angepasst ist. Ich mache das Hochzeitsfest zum unvergesslichen Highlight.

Verfolgst du einen bestimmten Stil?

Trauredner Torsten Schröder: Mein Stil ist lustig, locker und kurzweilig. Allerdings passe ich meinen Stil dem jeweiligen Brautpaar an. Jedes Paar benötigt etwas anderes, da liegt es an mir, auf diese Wünsche einzugehen.

Welchen Service bietest du an?

Trauredner Torsten Schröder: Ich biete die reine Hochzeitsrede, allerdings auch meine Dienstleistung als Tanzlehrer an. Eine ausgefallene Leistung, da die meisten Gesang und Rede und ich eben den animativen Teil in Form von Tanzen anbiete. Man kann mich vorher zusätzlich buchen oder auch am Abend selbst für eine Tanzanimation. Ich animiere dann das Publikum samt Hochzeitspaar für 30 bis 45 Minuten zum Tanzen. Eine tolle Sache, die immer gut ankommt und Abwechslung bietet.

Warum sollte man dich als Trauredner buchen? Was unterscheidet dich vom Rest?

Trauredner Torsten Schröder: Da fragt ihr am besten die Hochzeitspaare, warum ich gebucht werde und was mich vom Rest unterscheidet. Aus meiner Sicht würde ich sagen, dass ich sehr viel Empathie für die Hochzeitspaare mitbringe. Was genau wollen Sie, was benötigen Sie für Ihre Hochzeit? Es geht mir nicht um meine Dienstleistung im Speziellen, sondern darum, dass das Paar den wirklich schönsten Tag im Leben bekommen darf. Darum sollte es final gehen! 

speichernTrauredner Torsten SchröderMehr über Trauredner Torsten Schröder
Foto: Trauredner Torsten Schröder

Was sind die aktuellen „Trends“? Was wird gerade am meisten angefragt? 

Trauredner Torsten Schröder: Wenn es Trends gibt, dann habe ich Sie immer verpasst. Wichtig ist doch, was ein Hochzeitspaar möchte und benötigt. Und das ist dann der Trend! Das Hochzeitspaar bestimmt also quasi den Trend. Wenn ihr mich danach fragt, was bei mir gerade am meisten angefragt ist, dann ist es die Hochzeitsrede und die Tanzanimation. Das finden die Paare total klasse auf Ihrer Hochzeit einen Tanzlehrer zu haben, der am Abend für gute Laune und tanzende Gäste sorgt. 

Was ist für dich die größte Herausforderung als Trauredner?

Trauredner Torsten Schröder: Puh – das ist eine gute Frage! Alles an einer Hochzeitsrede oder an der Planung ist eine Herausforderung. Trifft man die richtigen Worte mit seiner Rede, hat man alles gut vorbereitet und recherchiert? Es ist wichtig, dass es eine Herausforderung bleibt, sonst wird es normal und das ist nicht gut. 

Was macht eine Hochzeit in deinen Augen einzigartig und speziell?

Trauredner Torsten Schröder: Jede Kleinigkeit macht eine Hochzeit einzigartig. Jedes Paar ist anders, jeder Dienstleister bringt etwas anderes mit. Am Ende ist es wichtig, ein glückliches und zufriedenes Hochzeitspaar zu haben, das IHRE Trauung, ihren Tag niemals vergessen wird.

Gibt es einen besonderen Moment, der deine Arbeit als Trauredner geprägt hat?

Trauredner Torsten Schröder: Alle Momente und Erlebnisse mit den Hochzeitspaaren waren bis heute besonders. Ich mag am liebsten den Moment, in dem die Paare emotional auf Ihre gemeinsame Geschichte reagieren. Ein tolles Gefühl wenn man die richtigen Worte gefunden hat!

speichernTrauredner Torsten SchröderMehr über Trauredner Torsten Schröder
Foto: Trauredner Torsten Schröder

Vielen Dank an Torsten Schröder für die Einblicke in deine Arbeit als Trauredner!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Torsten Schröder Freier Theologe & Redner