Farbenfroher Brautstrauß für Ihre Traumhochzeit im Frühling und Sommer 2015?

Der Frühling kommt und damit auch der bezaubernde Duft der Blumen - Und da Sie im kommenden Frühling und Sommer heiraten, ist auch noch diese Entscheidung fällig. Also, schauen Sie in unsere Galerie und lassen Sie sich von unseren Brautstrauß-Ideen inspirieren!

  • Real Weddings
  • Galleries

Alles zu seiner Zeit, das gilt auch bei den Blumen und wenn es in immer größeren Schritten auf die Hochzeit im Frühling und Sommer zugeht, dann natürlich auch für den Brautstrauß.

Dieser soll genauso wie der Rest der Hochzeit ein besonderer Hingucker sein, schließlich ist der Brautstrauß der besondere Farbklecks, der in Kombination mit dem märchenhaften Brautkleid und allen weiteren Brautaccessoires perfekt aussehen muss und beim traditionellen Brautstrauß-Wurf auch für einen kurzen Augenblick im absoluten Mittelpunkt der Hochzeitsgesellschaft steht.

Besonders im Kommen sind sehr bunte und auffällige Brautsträuße mit übergroßen Blumen, dann braucht Braut neben diesem schicken Schmuckstück fast keine weiteren Details für Ihren Glanzauftritt.

Klassiker sind Brautsträuße mit Rosen und Margariten – auf die setzen sowohl Mutter als auch Großmutter der Braut. Andere trendige Sträuße werden mit Schleierkraut, Gebera und Hortensie zum treuen Begleiter der Braut.

Sind Sie auch so begeistert von dieser Blumen-Sinfonie? Dann sehen Sie sich unsere Galerie an und lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren! Oder wollen Sie sich lieber vom Duft der Blumen überzeugen lassen? Dann schauen Sie doch einfach beim Floristen in Ihrer Nähe, wie Blumen-Boutique-Wingen in Wiesbaden, stielart in Berlin oder Blumenline in Karlsruhe vorbei und lassen Sie sich verzaubern!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

stielart Floristik
Blumenline Floristik