• Magazin
  • Braut
  • Stile

Entdecken Sie diese 20 blumigen Brautkleider 2017! Achtung, diesen Roben können Sie nicht widerstehen

Blumige Brautkleider 2017: Einer der romantischsten Tendenzen, die Sie je gesehen haben. Sehen Sie nun 20 Brautkleider mit Blumen-Details, die Sie um jeden Preis wollen!

  • Stile
  • Empfehlung
  • International
  • Frühling
  • Sommer
  • Braut
  • Romantisch
  • 2017
  • Galleries

Saison für Saison warten viele Trends, die als Protagonisten auf dem Gebiet der Brautmode stehen, entdeckt und getragen zu werden. Brautkleider etwa, mit Tausenden von Details geschmückt, die jeden Blick auf sich ziehen. Aber auch Materialien, wie Spitze, Tüll oder Organza zeigen mit neuen Kombinationen wie traumhaft schön sie Frauen ins rechte Licht rücken können. Blumen-Details und -Muster sind dabei ein ganz besonderes Hauptaugenmerk um die Romantik modern zu interpretieren. Und das tun diese Brautkleider auch, die wir in dieser Galerie für Sie zusammen gestellt haben. Verpassen Sie also nicht 20 blumigen Brautkleider 2017!

Diese Art von Design ist sehr vielseitig, obwohl es mit seiner Transparenz immer wieder sinnlich Haut zeigt – ohne dabei zu viel davon zu zeigen. Hier sehen wir etwa Brautkleider mit blumigen Illusions-Ausschnitten, oder Kleider mit langen Ärmeln und Stickereien in Blüten-Optik. Details, die vor allem sehr weiblich auf der Haut der Braut erscheinen. Und sogar Brautschleier zeigen sich von ihrer top modischen Seite und schaffen es, traditionelle Eleganz mit floralem Stil gekonnt miteinander zu vereinen.

Entdecken Sie in dieser Galerie die neuen Brautentwürfe mit blumigen Details 2017 und werden Sie Zeuge von absoluter Weiblichkeit und Romantik. Welches ist Ihr Favorit? Kombinieren Sie dazu noch diese Brautschuhe 2017 und die neuesten Brautfrisuren von Prominenten für 2017, fertig!

Anprobieren gefällig? Dann besuchen Sie doch diese Brautmoden-Boutiquen in Ihrer Nähe: Maggie SotteroGalia Lahav, Pronovias, Inmaculada García oder Justin Alexander 

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!