• Magazin
  • Braut
  • Stile

Créations Bochet präsentiert seine Kollektion 2022 von Brautkleidern im schicken und klaren Stil

Créations Bochet, eine französische Marke, die sich auf die Kreation von Brautkleidern spezialisiert hat, kehrt mit einer zeitlosen Kollektion im Bohème-Chic zurück. Wir geben Einblicke in die neuen Kreationen mit raffinierten Details.

  • Stile
  • Tendenzen
  • Sponsored
  • Vorbereitung der Braut
  • Braut
  • Frankreich
  • Galleries

Créations Bochet, ein französisches Brautmoden-Label, stellte vor Kurzem seine neueste Kollektion vor, die voller Frische und Weiblichkeit ist. Es wurden insgesamt rund 20 neue Modelle in den Katalog der aus Montauban stammenden Marke aufgenommen. Schicke, schlichte Kleider mit raffinierten Details, wie wir sie lieben. Entdeckt sie in unserer Fotogalerie. Vielleicht ist ja auch euer Lieblingsstück dabei!

Kreationen im Bohème-Chic

Die Kollektion 2022 von Créations Bochet zeigt Kleider im Bohème-Chic-Stil, die voll im Trend liegen. Das Shooting für die Kollektion fand übrigens in einer natürlichen Atmosphäre statt, inmitten eines grünen Gartens und in sehr hellen Räumen, die die Schönheit der Details unterstreichen. Die Brautkleider sind fließend und sehr oft tailliert, wie das Modell Saba. Wenn wir schon von taillenbetonten Kleidern sprechen, solltet ihr auch die sorgfältige Verarbeitung von Gürteln beachten, die die Figur der Trägerin betonen, wie beim Kleid Smile zu sehen ist.

Der Bohemian-Chic-Stil zeigt sich auch in den Rückenteilen der Kreationen. Halboffen, tief ausgeschnitten, V-förmig, ausladend – die Formen sind vielfältig und unterstreichen die Persönlichkeit dieser Kollektion. Ob langes oder kurzes Modell, die subtilen Details auf dem Rücken machen immer einen guten Eindruck. Was haltet ihr von dem Modell Spéciale mit seinen bearbeiteten Rückenabschlüssen? Das Top Survol mit seinem vollständig mit Spitze bestickten Rücken ist eher brav, aber dennoch modern.

speichernBrautkleid mit besticktem GürtelProbiert euer Brautkleid von Créations Bochet an
Foto: Modèle Smile – Créations Bochet

Chiffon und Spitze 

Alle Kleider der Marke werden ausschließlich in Frankreich aus hochwertigen Stoffen gefertigt. Für die Kollektion 2022 verwendete Créations Bochet insbesondere Musselin, Tüll und Calais-Spitzen. Bestickte Spitzen finden sich am Rücken, am Dekolleté und an den Ärmeln der Brautkleider, was ihnen einen Hauch von Eleganz verleiht. Kurze Ärmel, Dreiviertel-Ärmel oder freie Schultern – auch hier haben Frauen die Qual der Wahl, so vielfältig sind die Optionen, die diese Kollektion durchziehen.

Die neue Kollektion von Créations Bochet findet ihr in den Markengeschäften im Departement Tarn-et-Garonne sowie in zahlreichen anderen Verkaufsstellen in ganz Frankreich.

Willst Du immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!