FRÜH am Dom, der Brauhauskeller

  • Kapazität (sitzend): 430

Der Brauhauskeller Früh am Dom: Die mittelalterlichen Gewölbe im ehemaligen Gär- und Lagerkeller wurden nach Verlegung der Brauerei in den Kölner Norden aufwendig freigelegt und restauriert.

Der traditionelle Köbes serviert typisch kölsche Kost   in gusseisernen Pfännchen an den blank gescheuerten Holztischen. In der offenen Küche kann man den Köchen beim Zubereiten der Speisen zuschauen. Das Kapellchen, mit seinen gotischen Bögen, französischem Kirchenboden und vielen Details aus dem Kölner Dom, zeichnet sich durch sein festliches Ambiente aus und eignet sich besonders für private Feiern.

Reguläre Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 17:00 - 24:00, Samstag 12:00 - 24:00

Besuche, buche oder kommentiere FRÜH am Dom, der Brauhauskeller und gewinne bis zu 10.000 €

Als besucht, gebucht markieren oder eine Meinung zur Teilnahme am Gewinnspiel hinterlassen. Weitere Informationen

Meinungen zu FRÜH am Dom, der Brauhauskeller

0 0 Kundenmeinungen

FAQ

Was sind die Besonderheiten der Einrichtungen und Dienstleistungen?
Tanzfläche
Welche Art von Hochzeit kann man bei Ihnen feiern?
Urban
Für wie viele Hochzeitsgäste haben Sie Platz?
430

Adresse

Ort: 50667
Verwandte Tags:
  • Restaurant Hochzeit
  • Tanzfläche
  • Urban