Zweisprachige Hochzeiten – Die Einladungen

Kreieren Sie zweisprachige Hochzeitseinladungen

Eine Hochzeitseinladung ist nicht einfach zu gestalten! Machen Sie sich Gedanken über die Farbe, das Motiv, Stil und die Sprache. So geben Sie eine kleine Andeutung darauf, was Ihre Gäste zu erwarten haben. Vor allem zweisprachige Hochzeiten sollten eine zweisprachige Hochzeitseinlandungen parat haben.

Im Grunde gibt es keine Etikette, wie eine Hochzeitseinladung genau auszusehen hat. Lassen Sie sich dazu einfach vom Stil Ihrer Hochzeit leiten. Ist Ihre Hochzeitsfeier multikulturell? Dann sollten Sie die Hochzeitseinladungen in zwei oder mehreren Sprachen formulieren.

Bei mehrsprachigen Hochzeitseinladungen müssen Sie auch an die entstehenden Kosten bedenken. Gestalten Sie die Einladung in zwei Varianten und zwei Sprachen, entstehen die doppelten Kosten an Druck und Verpackung. Hier sind einige Gedanken zum Thema zweisprachige Einladungen – für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Können Ihre Gäste in eine klare Sprach-Gruppe unterteilt werden? Wenn ja, senden Sie einsprachige Einladungen an Gäste nach ihrer Sprachgruppen. Um dies zu tun, müssen Sie wirklich organisiert sein.

Sie möchten eine Einladung, die alle Sprachgruppen zusammenfasst? Dann gestalten Sie ein Heft mit mehreren Seiten, die in den Sprachgruppen unterteilt sind. Setzen Sie die Namen Ihrer Gäste passend zu den Sprachgruppen.

Oder gestalten Sie ein zweiseitiges Karten-Format und lassen Sie einfach beide Seiten bedrucken. Eine kreative und schöne Idee für eine zweisprachige Hochzeitseinladung.

Es gibt auch einige kulturelle Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten:

Gibt es irgendwelche spezifischen Traditionen in dem Land wo Sie heiraten werden oder aus dem die Hochzeitsgäste anreisen? Dann bringen Sie auch das in die Hochzeitseinladung unter.

Denken Sie daran, dass Sie vielleicht nicht in der Lage sein werde, die Texte direkt zu übersetzten. Versuchen Sie es und halten Sie sich jedoch an die Anzahl der Wörter, sodass die beiden Texte gleich lang erscheinen.

Sollten Sie die Sprache via Computer-Programm übersetzen, bedenken Sie, dass diese Übersetzungen nie wortwörtlich korrekt übersetzt werden. Lassen Sie sich dabei lieber von jemanden helfen, der die Sprache spricht.

Quelle: Sunlit Letterpress

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Mehr Infos

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos