DE Login
DE

Thema Trauringe – wertvolle Tipps für die Gravur

Ob aussen oder innen oder beides: Eine Gravur gehört zum Ehering einfach dazu.

Kaum ein Paar verzichtet darauf. Trauringe gehören bei der Eheschließung einfach dazu. Wer über Material, Optik und Design entschieden hat, steht vor der Frage: Was für eine Gravur soll der lebenslange Begleiter tragen? Wir haben für Euch recherchiert und präsentieren Euch heute eine kleine Auswahl an Möglichkeiten.

Gravur-Techniken
Zunächst einmal wären da die Gravur-Techniken. Unterschiedliche Anbieter arbeiten mit unterschiedlichen Gravur-Methoden. Je nachdem, ob Ihr Euch an einen kleinen Fachjuwelier in Eurer Stadt wendet oder Eure Ringe über eines der großen Trauring-Portale im Internet bestellt – die Möglichkeiten solltet Ihr im Vorfeld mit Euren Wünschen abgleichen. Inzwischen ist technisch sehr vieles machbar. Zur Auswahl stehen die Diamantgravur, die Lasergravur, die Handgravur oder die Intarsien-Gravur. Welche Gravurart sich für welche Ringforum und welches Material eignet, erklärt Euch am besten der Fachmann. Zum Beispiel auf einer der vielen Hochzeitsmessen. Hier sind Anbieter für Trauringe vielfach vertreten.

Individuell: Der Name des Partners in seiner Handschrift.

Design-Vorschläge
Wie wäre es zum Beispiel mit dem Namen Eures Partners in dessen ganz persönlicher Handschrift? Dank moderner Technik kein Problem. Ebenso die sehr individuelle Gravur des persönlichen Fingerabdrucks. Nicht nur eine optisch sehr attraktive Lösung, sondern auch der Weg zu einem absoluten Unikat. Es wird Euch stets den Weg zu Eurem Liebsten weisen.

Unverkennbar: Trauringe mit Fingerabdruck!

Oder seid Ihr eher der grafische Typ, der es geradlinig mag? Dann gefällt Euch vielleicht die Idee, Euer Hochzeitsdatum in Form eines Barcodes in die Ringe zu prägen. Eine eher kühle und sachliche Variante, aber in jedem Fall kreativ.

Wie wäre es mit Eurem Hochzeitstag in Barcode-Form?

Textideen für die Eheringe
Und für alle, die gar nicht genug der Worte auf Ihren Ringe verlieren können, gibt es unzählige Varianten an Sprüchen, Texten und Versen. Die unten gezeigten Bicolor-Ringe aus dem Trauringe Online Shop kombinieren das gravierte Hochzeitsdatum auf den Innenseiten der Ringe mit einem außen aufgebrachten Spruch, der auf dem einen Ring anfängt und auf dem anderen Ring sein Fortsetzung findet: Hand in Hand … ein Leben lang. Für welchen Spruch Ihr Euch entscheidet, hängt gewiß sehr von Eurer gemeinsamen Geschichte und von Euren persönlichen Erlebnissen ab. Lasst der Kreativität freien Lauf. Das ist gar nicht so schwer.

Doppelt hält besser: Auch eine Gravur an Aussen- und Innenseite der Ringe ist denkbar.

Online konfigurieren?
Wer schon mal ein bisschen herumprobieren möchte, wie die eine oder andere Schrift im Trauring wirken könnte oder wie der eigene Name ausgeschrieben ausschaut, hat dazu im Online-Konfigurator von Breuning alle Möglichkeiten. Gebt Eure Namen ein, Euer Datum oder einen Spruch Eurer Wahl und klickt Euch durch die zur Verfügung stehenden Schriftarten. Das macht Spaß und hilft bei der Entscheidungsfindung.

Bei Breuning könnt Ihr Eure Ringe und die gewünscht Gravur online konfigurieren.

Mehr Ideen für Gravuren findet Ihr auch bei einem Trauring-Juwelier in Eurer Nähe. Ihr habt bereits Erfahrungen mit der Gravur von Ringen? Dann freuen wir uns auf Eure Tipps und Kommentare im Zankyou Hochzeitsforum. Lasst Euch auch direkt von einem

Quellen: Trauringhaus (1), Trauringwelt (1), Trauringe Online Shop (3), Breuning (1)

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos