DE Login
DE

Musiker geben Tipps wie Sie die perfekte Hochzeitsband finden! Keine Chance der leeren Tanzfläche

Alles was Sie noch für das perfekte Hochzeitsfest benötigen ist eine Hochzeitsband mit hervorragendem Repertoire in vielen verschiedenen Stilen, die einfach alle Hochzeitsgäste anspricht? Ganz klar, denn nur auf diese Weise vermeiden Sie eine leere Tanzfläche während der Party! Wir haben professionelle Musiker um ihre besten Tipps gefragt, die zeigen, wie man am besten eine Live-Hochzeitsband findet. 

WeddingcrasherMehr erfahren über “Weddingcrasher”
Foto: Weddingcrasher

1. Wissen, was man will

Zunächst kommt es natürlich darauf an, welche musikalischen Ansprüche ein Hochzeitspaar hat. Will das Hochzeitspaar eine „echte“ Band bei der wirklich alles zu 100% live gespielt wird oder möchte das Hochzeitspaar eine kleinere Besetzung wie etwa Duo oder Trio, bei der nicht live gespielt wird, sondern Playbacks bzw. Midifiles verwendet werden? Die Empfehlung von Blind DATE Band aus München ist ganz klar: “Wählen Sie eine Liveband, bei der alle Instrumente echt und live gespielt werden. Vorteil hierbei ist, dass das Hochzeitspaar bei mind. sechs Musikern eine Liveband bucht, die in der Lage ist, auf das Publikum gezielt einzugehen und auf Stimmungen zu reagieren. Wenn das Tanzparkett bebt und die Stimmung schon fast am Kochen ist, dann ist eine Liveband in der Lage durch gezieltes Wiederholen bestimmter rhythmischer Elemente oder bekannter Refrains die Atmosphäre weiter anzuheizen.” Und ja, das ist dann wirklich partyfördernd für die Hochzeit!

Alina SchesslerMehr erfahren über “Alina Schessler”
Foto: Alina Schessler

2. Hören Sie auf verheiratete Paare

Die Musiker von Acoustic Delite wissen: “Zum größten Teil werden wir von ehemaligen Paaren selber weiterempfohlen oder zum Beispiel von Fotografen oder Gästen die uns auf Hochzeiten gesehen haben. Seltener treffen Paare zufällig auf uns wenn sie im Internet stöbern. Also erster Tipp wäre: auf Empfehlungen von anderen Paaren achten! Auch, wenn hier die Geschmäcker natürlich unterschiedlich sein können.” Weiter empfiehlt es sich, eine Band bereits live erlebt zu haben, denn Videos auf Youtube oder im Studio aufgezeichnete Mitschnitte müssen nicht immer representativ sein. Im besten Fall sollte man sich die Band persönlich vorher live angesehen haben. Und ja, ein paar Besuche trennt dann schnell die Spreu vom Weizen. Wer keine Zeit dazu hat, der hat laut Mr. Schuck & The Silent Seducers auch Alternativen im Internet: “Falls vorhanden, können im Internet Live-Videos von Auftritten angeschaut werden. Das, was als Klangbeispiel zu hören ist, muss qualitativ nicht der Live-Situation entsprechen. So kann man die passendste Band finden, ohne böse Überraschungen zu erleben.”

4everWeddingMehr erfahren über “4everWedding”
Foto: 4everWedding

3. Berühren Sie Song und Stil?

Orchestermusik, Blues Ensembles, 80 Tribute-Bands … Die Stile sind breit gefächert und von jedem muss im Repertoire der Band stecken. Die Optionen, die Hochzeitsbands bieten sind vielfältiger als Sie denken. Achten Sie daher, dass Sie eine Liste mit allen wichtigen Songs erstellen und diese auch von der Band gespielt werden. “Halten Sie auch mit dem DJ Absprache bezüglich der Songs, damit keine Wiederholungen entstehen”, so der Tipp von Hochzeitssängerin Ricarda Ulm.

Eine Band mit viel Erfahrung kann die Lieder schnell lernen, aber es schadet nie, das auch für den perfekten Tag vorab sicherzustellen. Wenn Sie nicht wissen, welche Songs auf Hochzeiten angesagt sind, dann testen Sie doch unsere Playlist mit Hochzeitssongs 2016.

4. Wählen Sie die Band nach dem Stil Ihrer Hochzeit

Ein einziger Alptraum, wenn die Musik mit ihrem Sound einfach nicht zum Stil der Hochzeit oder zur Location passt. Daher richten Sie sich auch bei der Musik- und Bandwahl nach dem Stil Ihrer Hochzeit. Dazu rät die Hochzeitsband Cadenza“Überlegt euch genau, welche Musikrichtung ihr und was (das vergessen Brautpaare ab und an) eure Freunde und Bekannten hören wollen. Sucht danach eure Band aus. Wenn die Band musikalisch genau den Nerv der Gesellschaft trifft, dann wird garantiert bis tief in die Nacht gefeiert.” Und jedem wird die Hochzeit als einmaliges Event in Erinnerung bleiben.

Besprechen Sie das mit der Hochzeitsband und klären Sie vorab die Hochzeitslocation, damit diese entscheiden kann, wo der beste Platz für die Beschallung ist. So klären Sie bereits vorab, welche technischen Notwendigkeiten für die Band gegeben sind. Wie etwa Stromversorgung bei einer Open Air-Gartenparty …

Dani Rodriguez Mehr erfahren über “Dani Rodriguez ”
Foto: Dani Rodriguez
Dani RodriguezMehr erfahren über “Dani Rodriguez”
Foto: Dani Rodriguez

5. Eine talentierte Band ist eine Gruppe von erfahrenen Profis, die dafür bezahlt werden müssen

Das Tanzen auf der Hochzeit ist der ganz besondere Momente während der gesamten Veranstaltung. Die Gäste haben Spaß und auch beim Brautpaar fällt endlich die Anspannung ab. Leider gibt es viele Brautpaare, die denken, dass Bands nicht so teuer sein sollten und suchen daher nach den falschen Kriterien. Erwarten Sie also nicht, dass einer kostengünstigeren Band jede Anstrengung wert ist. Überdenken Sie lieber das Konzept Ihres Budget und sparen Sie woanders als bei der professionellen Hochzeitsband ein. “Wenn man das Geld für eine Hochzeitsband in die Hand nimmt, dann sollte man sich auch sicher sein, dass man damit auf Professionalität setzt: Keine Website, fehlende Informationen über die einzelnen Musiker, veraltete Bilder oder nicht vorhandene Videos sind unserer Meinung nach ein No. Macht euch ein umfassendes Bild: gefallen euch die Hörproben? sind euch die Musiker sympathisch? Machen sie Party auf ihren Videos?”, so der Tipp von Cadenza.

Nancy EbertMehr erfahren über “Nancy Ebert”
Foto: Nancy Ebert

Wir empfehlen Sie auch einen Blick in unser Zankyou Hochzeit-Branchenbuch zu werfen und die besten Live Musiker naus Deutschland kennenzulernen. Doch am Ende entscheidet immer das Bauchgefühl!

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos