DE Login
DE

Exotische Flitterwochen in Indien: Magie, Farbe und Vielfalt!

Indien ist einer der magischsten und geheimnisvollen Orte auf unserem Planeten. Es ist ein Land,  das Kontraste, von süß und salzig bis hin zu sinnlich und heilig bietet. Reich an Aromen, Sensationen und Lehren ist. Und es ist der perfekte Ort um unvergessliche Flitterwochen fernab der Konventionen zu erleben. Eine Reise für Körper und Geist! Entdecken Sie ein wenig mehr von diesem Juwel unserer Welt:

Foto vía Shutterstock: Boris Stroujko

So Indien …

Der ganze Charme von Indien ist ein Teil des berühmten indischen Subkontinenten, der geografisch auch Pakistan, Bangladesch, Nepal und Bhutan sowie die schönen Inselstaaten Sri Lanka und die Malediven umfasst. In diesem Gebiet lebt man Hinduismus, Buddhismus, Jainismus und Sikhismus, vier der großen Religionen der Welt. Daher prägen auch unzählige Tempel von exquisiter künstlerischer Entwicklung das Land.

Indien ist eines der größten Länder der Welt und beherbergt daher die zweitgrößte Bevölkerung der Erde mit einer satten Milliarde Einwohner. Hindi und Englisch sind die offiziellen Sprachen des Landes, aber sein Reichtum und die Vielfalt mit über 20 Amtssprachen findet man in unterschiedliche Gebieten des Landes. Darüber hinaus gibt es Hinweise auf etwa 2.000 Sprachen insgesamt, obwohl die meisten davon keinen offiziellen Status haben.

Ein Land, das am Indischen Ozean, dem Arabischen Meer und an der bekannten Bucht von Bengalen liegt. Seine Flora mit tropischem Dschungel erstreckt sich nahezu grenzenlos, ebenso wie seine Fauna – mit den berühmten Bengal-Tigern und Elefant.

Foto vía Shutterstock: D’July

Authentizität, Aufruhr und Geschichte: Delhi und Agra

Der Nordwesten des Landes ist das saftigste, reich gedeihendste Gebiet und wird in erster Linie von seinem Trio, dem berühmten Goldenen Dreieck, bestehend aus Delhi, Agra und Jaipur, geprägt. Die drei Gebiete sind ausreichen, um eine ausgedehnte Reise zu unternehmen.

In Delhi herrscht ein Zustand des Chaos: beschleunigte Urbanisierung und eine Mischung aus Situationen und Menschen. Darüber hinaus ist das Gebiet die Heimat offensichtlichste Kontraste zwischen Tradition und Moderne. Und das hektische Leben ist Teil seines Charmes.

Foto vía Shutterstock: Pikoso.kz

Die eleganteste und diplomatischste Art Delhi zu erleben (Rajpath, Rasina Hill und Vijay Chowk) passiert in Kombination mit kommerziellen Tätigkeit und den Märkten, Gewürzen, den wilden Verkehr und den Lärm als Essenz von Delhi. Es ist ein einzigartiges Schauspiel des Genusses. Hier sollte man auch nicht die Tempel verpassen, den Hindu Lakshmi Narayan oder Kalkaki. Auch Jami Masjid ist eine weitere große Moschee.

Foto vía Shutterstock: NOWAK LUKASZ

Agra ist eines der großen Symbole des Landes und das Taj Mahal eines der neuen sieben Weltwunder. Raffinierte, adrette und exquisite Kompositionen ergeben diese faszinierende Schönheit des Mogulreiches. Eine Fahrt nach Agra ist also sehr wohl gerechtfertigt. In der Tat sind die exzellenten Paläste der Mogul-Ära samt ihren Gräbern, Brunnen und Gärten eine einmalige Erfahrung. Ein jahrhundertealter Luxus.

Foto vía Shutterstock: RuthChoi

Die Magie von Rajasthan: Jaipur, Udaipur und Jodhpur

Rajasthan ist einer der größten Staaten Indiens. Im Nordwesten taucht Jaipur als Quelle von Fantasien und Geschichten auf. Bekannt als die “Pink City” steht diese Stadt als eine der stärksten kulturellen Teile des Landes dar. Mit seinen Details und die Schönheit im idyllischen Rahmen ist dieser Ort wahrlich perfekt für romantische Flitterwochen. Sein historisches und künstlerisches Erbes beleuchtete die Geschichten aus Tausendundeiner Nacht. Eine Mischung aus pompösen Palästen der Maharadschas (Stadtschloss, Samode, Hawa Mahal) und stark mittelalterliche Bauten (Fort Bernstein) prägen das Stadtbild. Architektonische Kunst verbindet sich mit exotischen Düften, der Exotik üppiger Basare.

Udaipur und Jodhpur sind zwei Städte, die ebenso den Charme von Tausend und einer Nacht beinhalten. Die erste genießt eine privilegierte Lage. Kulturelles Erbe ist hier eine erneute Erinnerung an die alten Märchen. Jodhpur mit den besonderen Fassaden prächtiger Gebäude, ist viel mehr ein optisches Highlight, das mit dem Besuch von Mehranghar, zum den Stärken des Landes zählt.

Foto vía Shutterstock: akedesign

Schreine und Tempel

Religion hat eine starke Kraft in Indien und zum Glück führt sie uns zu verschiedenen Kulten im ganzen Land. Hinduismus etwa ist mit 80% der Praktiker die am weit verbreiteste Lehre mit vielen Tempeln.

Foto vía Shutterstock: silentwings

Bereits im Süden des Landes, im Bundesstaat Tamil Nadu, erleben frisch Vermählte ein Festival der Tempel und spirituellen Meditation. Kanchipuram ist eine der sieben heiligen Städte des Hinduismus und hält mehr als hundert Tempel für Gläubige zur Besichtigung bereit.

Erleben Sie auch den Chennai Kapaleeswarar Tempel, mit seinem vierzig Meter Turm; Madurai zeigt außergewöhnliche und feine Minakshi Tempelarchitektur; Trichy zeichnet sich durch seinen starken und phänomenalen Srirangam Tempel zu Ehren Vishnu aus; Chidambaram ist einer der Hauptbesucherzentren von Nataraja. Sie sind alle Wunder der alten Welt, die den Lauf der Zeit überlebet haben.

Foto: Paulo Afonso

Tiger und mehr

Der Bundesstaat Madhya Pradesh ist das “Heart of India”, die Heimat der wilden und abwechslungsreichen Landschaft. Dort lebt die größte Population von Bengal Tiger in der Welt, vor allem in Bandhavgarh und im Kania Nationalpark. In tropischen und subtropischen Wäldern, zeigen Bengal Tiger den beobachtenden Besuchern ihre Schönheit.

Foto vía Shutterstock: Eduard Kyslynskyy

Kerala und Karnataka

Im Bundesstaat Kerala können Sie sich den Besuchen des Naturschutzgebiet von Periyar,  der Hafenstadt Cochin und dem Guruvayoor Tempel Krishna widmen. Gleich in der Nähe, in Punnathur Kotta, werden Sie etwa 50 Elefanten sehen können. Und auch eine Bootsfahrt entlang der Kanäle und Seen in der Umgebung sind ein einmaliges Erlebnis.

Im Bundesstaat Karnataka, ist Mysore die zweite große Attraktionen für Besucher: Der Palast des Maharadschas raubt ihnen den Atem. Und schließlich vollenden Sie Ihren Besuch bei den Besonderheiten von Karnataka, Belur und Halebidu – weitere Ziele einer künstlerischen und historischen Welt.

Foto vía Shutterstock: f9photos

“The Imperial New Delhi” ist das luxuriöseste Hotel in dieser Gegend. Und erweist sich als eine Rückkehr in die Pracht und den anspruchsvollen Stil Indiens. Das “Park-Hotel”, mit seinen acht Sitzen in ganz Indien, ist ein weiteres Sterne-Hotel in diesem Land – mit einem einzigartigen Design und luxuriösen Annehmlichkeiten. Die “Dune Wellness Group” ist ein weiteres Hotel mit zahlreichen Räumen, die den Duft Indiens einschließen. In Jaipur, einer der erlesensten Gegenden, liegt eines der größten Resorts des Tree of Life Resorts & Hotels. Außerdem gibt es noch weitere Anlagen in Binsar, Beranés und im schönen Nationalpark Dudhwa. In Madhya Pradesh, wo die wildeste Region Indiens liegt, bietet das Resort neben anderen exklusiven Angeboten, noch weitere 8 Safari Touren durch diese wunderschöne Region an. Weiter südlich, liegt das Anantya Resort mit seinen 21 Luxus-Villen und das Heritage Maurai mit …., die die schönste Essenz von Tamil Nadu bilden. Weiter im Osten, in der Region Kerala, verfügt das Carnoustie Ayurveda and Wellness Resort über die enstpanntesten und schönsten Wellness Angebote (Spa, Yoga, etc.) die für Ihr Leib und Wohl sorgen.

Indien ist das perfekte Flitterwochen-Ziel für Liebende, die Abenteuer, Kultur und Kontraste auf ihrer Reise suchen. Alles Beschriebene ist nur ein Vorgeschmack dessen, was Sie wirklich erwarten wird: ein Universum von Sinneseindrücken, mit dem Besten aus Mensch und Natur. Eine Hochzeitsreise nach Indien ist nicht nur eine Hochzeitsreise, sondern eine echte Reise ins Unbekannte. Ein ganz besonderes Geschenk!

Lesen Sie mehr zum Thema Flitterwochen in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre Hochzeitsreise inspirieren.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos