Catharinas Tipps zu Jahreszeiten-spezifischer Hochzeitsdekoration

Sommerfarben für die Hochzeit. (c) Sweet Sugar Sunshine, Flickr

Von der Tischdekoration über Haarschmuck bis hin zu Sträussen, überall sind sie vertreten, die Blumen. In unseren Kulturkreisen sind Blumen von einer Hochzeit nicht wegzudenken und selbst viele Völker weit weg von der Heimat schmücken sich bei Feierlichkeiten. Schöne Blüten wachsen in jeder Jahreszeit. Natürlich bietet es sich an, saisonale Gewächse zu benutzen, da es oft preisgünstiger ist. Lassen Sie sich aber bitte nicht einschränken, dass gewisse Blumen nur in gewisse Monate gehören und sonst nirgendwo hin. Wo steht geschrieben, dass man zum Beispiel Margariten oder Tulpen nur im Frühling benutzen soll? Es darf auch mal etwas Exotisches sein, denn irgendwo wächst immer was Hübsches. Schliesslich ist im Winter der Nordhalbkugel im Süden Hochsommer. Heutzutage stehen uns unendlich viele Möglichkeiten offen. Trauen Sie sich zu etwas Neuem, wenn Sie möchten, zum Beispiel mit einem Mix aus exotischen und heimischen Pflanzen oder eventuell anderen Dekoelementen wie Beeren, Nüssen oder sogar Gemüse wie Chilis. Gerne kann man auch mal Süssigkeiten einbauen oder Glaskugeln. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Aber auch altbewährte Klassiker wie der Rosenstrauss sind wahre Schönheiten mit ihrem ganz eigenen Reiz.

Hier möchte ich Beispiele für Blumen- & Dekogestaltung als auch für Farbkombinationen zeigen, ganz in dem Thema „Die Vier Jahreszeiten“.

Kombinieren Sie verschiedene Dekotypen in hellem Farbschema. (c) Leon Brocard, Flickr
Kombinieren Sie verschiedene Dekotypen in hellem Farbschema. (c) Leon Brocard, Flickr

FRÜHLING:

Der Frühling steht vor der Tür. Nun zu einem absoluten Klassiker: Hochzeitsdekoration in hellen Tönen. Dieses Farbschema ist sehr elegant und hat sich bewährt. Ob im Sommer im Garten oder innen bei einer Schlosshochzeit, helle Cremefarben sehen immer toll aus. Es ist aber auf jeden Fall zu bedenken: Fügen Sie dem Ihre ganz persönliche Note hinzu, denn hier einfach nur ein Standard-Ding daraus zu machen, könnte „ausgelutscht“ rüber kommen, da sich viele Menschen an diesem oft gewählten Farbthema bereits satt sehen konnten. Es mangelt ja nirgendwo an Dekomaterialien in diesen klassischen Farben. Persönlichkeit ist hier alles.

Originelle Hochzeitsdekoratin für den Sommer. (c) Ely Fair Photography, styling von Wednesday custom design
Originelle Hochzeitsdekoratin für den Sommer. (c) Ely Fair Photography, styling von Wednesday custom design

SOMMER:

Nun, woran denken Sie zuerst, wenn Sie das Wort Sommer hören? Jaaaaaaaa, an blauen Himmel und Sonnenschein, eventuell an Strand, Meer, Sand und Seesterne. Aber auch diese Idee braucht absolut nichts Konventionelles oder Langweiliges an sich zu haben. Man muss ja nicht direkt Muscheln, Seesterne und Teelichter auf den Tischen verteilen. Das kann man machen, muss aber nicht sein. Sie könnten ja zur Abwechslung ein zartes Blau wählen anstatt eines kräftigen und es dann mit einer gesättigten, fröhlichen, munteren Farbe wie Gelb kombinieren, so dass der Akzent auf der sonnigen, warmen Farbe liegt. Die Sonnenblume ist natürlich eine absolute Saisonblume im Sommer und richtig verwendet kann solch ein Strauss aus Sonnenblumen sehr schön aussehen. Das sollte auf jeden Fall ein Profi machen, denn einen eleganten Strauss aus so grossen Blüten zu fertigen ist keine leichte Übung. Nicht gerade das Allererste, was einem in den Sinn kommt, nicht wahr, die Sonnenblume im Zusammenhang mit der Hochzeitsdeko?

Sonnenblumen für die Hochzeitsdekoration einsetzen - Foto: lillysmum_pixelio.de
Sonnenblumen für die Hochzeitsdekoration einsetzen - Foto: lillysmum_pixelio.de

Für die meisten Bräutigame äusserst gewöhnungsbedürftig, im Aussenbereich aber nicht so aufdringlich wäre eine Kombination mit Rosa und Pink. Ob Lilie oder Rose. Unendlich viele Blumen gibt es in dieser Farbvariante. Der Sommer ist so vielfältig in seiner Pflanzenwelt wie auch in den Möglichkeiten. Hier einige Beispiele für Farben, die super in den Sommer passen.

Die Hochzeit mit zarten Rosen dekorieren - Foto: Rosel Eckstein_pixelio.de

HERBST:

Mit Herbstfarben assoziiert man schnell erdige Töne wie Ocker, Braun, und Maisgelb. Selbst wenn Sie ganz herbstliche Töne nehmen möchten, kann man das Ganze durch einen Spritzer einer kalten Farbe wie schickem Petrol oder Blau aufpeppen. Das ergibt gleich ein viel aufregenderes Bild und ist bestimmt nicht langweilig. Heutzutage ist man ja bei der Blumenwahl nicht mehr auf die Jahreszeit beschränkt.

Herbstliche Hochzeitsdeko in Naturtönen - Kollage: Vera Wang via thebeautybridal.com, fruitsoftheforest via Etsy.com, Benj Haisch, Purple Martini Photography - concept: Rachel A. Clingen Wedding, Event & Seasonal Design, Natalie Hunfalvay via Hello Naomi blogspot, Fairyfolk via Etsy.com , Darren Hull Studios, Brady Puryear

Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Floristen für die Blumen anzuheuern.  Man hat eine Sorge weniger und in einem Anfangsgespräch entwickeln sie oft die tollsten Ideen, wenn man die eigenen Vorstellungen mit der Fantasie und dem Ideenreichtum eines Floristen verbindet. Da können auch ungewöhnliche Dinge dabei rauskommen, die man sich eventuell erst einmal aufzeichnen lassen muss, um sie sich vorstellen zu können. Seien Sie offen für Input. Aus jeder Idee, die Sie haben, kann etwas Einzigartiges gemacht werden.

WINTER:

Woran denken Sie zuerst beim Thema Winter? Sind es Weiss, Schnee, Kälte und Weihnachten?

Hochzeit im Winter - Foto: Noaki jewelry, BHLDN.com, Feestcakejes, Forever Photography

Wählen Sie ruhig eine der starken Farben in Ihre Farbgestaltung. Im Winter braucht man nicht Trübsal blasen, denn Grund zum Feiern haben wir allemal: Weihachten, Neujahr und Hochzeit? Trauen Sie sich was ;-) .

Zum Beispiel mit einer Kombination mit zeitlos schönem Grau oder Silber. Es gibt für jede Farbe ein Grau, das passt. So kann man Grau immer benutzen, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Wünschen Sie Pink? So soll es sein. Genau wie Blau kann auch Pink in den Winter passen, zum Beispiel in Kombination mit einem kühlen Grau oder Metallicblau und Weiss. Machen Sie Ihre Hochzeitsträume zur Realität. Wir freuen uns, wenn wir dabei eine Hilfe sein dürfen.