DE Login
DE

15 wichtige Fragen, die Sie bei der Suche nach der perfekten Hochzeitslocation stellen sollten!

Sie ist die Grundlage einer perfekten Hochzeit und sorgt dafür, dass Brautpaar und Hochzeitsgäste sich wohl fühlen: die Hochzeitslocation! Falls Sie demnächst mit der Suche nach der passenden Örtlichkeit für Ihre Hochzeit beginnen, sollten Sie sich die folgenden Fragen notieren, die essentiell sind, um die perfekte Hochzeitslocation zu finden

1. Frei am Hochzeitsdatum?

Traurig, aber wahr: Zuallererst müssen Sie natürlich checken, ob die Location, die Sie sich ausgesucht haben, an Ihrem gewünschten Hochzeitstermin frei ist. Falls Sie also schon ein festes Datum im Kopf haben, sollten Sie bereits bei der ersten Kontaktaufnahme nach dem Termin fragen. Und wenn Sie noch kein Datum festgelegt haben, ist das dennoch ebenfalls die erste Frage bei der Kontaktaufnahme – denn gerade bei einer Hochzeit im Hochsommer sind die Termine bei beliebten Locations schnell vergeben, also früh planen und nachfragen! Lassen Sie sich den Termin schriftlich bestätigen, damit Sie sicher sein können, dass der Wunschtermin tatsächlich für Sie reserviert wurde!

Schloss HubertushöheMehr erfahren über “Schloss Hubertushöhe”
Foto: Schloss Hubertushöhe

2. Wie groß darf die Hochzeitsgesellschaft sein?

Bevor Sie diese Frage stellen, müssen Sie natürlich vorbereitet sein: Wie viele Gäste wollen Sie etwa einladen? Wird es eine Feier im kleinen Kreis mit bis zu 40 Gästen oder planen Sie eine große Hochzeit für bis zu 300 Gäste? Das ist enorm wichtig bei der Suche nach der Location und sollte vor der Kontaktaufnahme geklärt werden!

2C SpreeQuartierMehr erfahren über “2C SpreeQuartier”
Foto: 2C SpreeQuartier

3. Wie sieht es preislich aus?

Klar, wichtige Frage, die gleich am Anfang gestellt werden muss. Haben Sie Ihr Budget bereits durchgerechnet? Das ist entscheidend, denn hier stellt sich heraus, ob Sie sich Ihre traumhafte Location leisten können oder nicht! Ein Tipp: Falls Sie auch eine Trauung unter der Woche in Betracht ziehen, ist es gut möglich, dass Sie einen Nachlass bekommen!

Restaurant AlsterparkMehr erfahren über “Restaurant Alsterpark”
Foto: Restaurant Alsterpark

4. Gibt es Hochzeitsdienstleister vor Ort?

Wenn Hochzeitsdienstleister vor Ort und Teil der Location sind, ist das natürlich von Vorteil für Brautpaare, die noch keine Hochzeitsplaner, Floristen oder Caterer engagiert haben. Falls Sie sich jedoch schon um diese Helfer bei der Hochzeit gesorgt haben, müssen Sie dringend bei der Location anfragen, ob auch externe Dienstleister bei Ihrer Hochzeit mitarbeiten dürfen. Denn gerade im Hinblick auf das Catering gibt es Einschränkungen, über die Sie sich vorher informieren müssen!

Parlament HamburgMehr erfahren über “Parlament Hamburg”
Foto: Parlament Hamburg

5. Wer kümmert sich am Hochzeitstag um die Organisation?

Bei einer Hochzeit sind Brautpaar und Hochzeitsgäste immer in Bewegung und der Ablauf erfordert einen kontinuierlichen Wechsel: Sektempfang, Bankett, Unterhaltung und Tanz – wer kümmert sich bei der Location um die Logistik?

SeepavillonMehr erfahren über “Seepavillon”
Location: Seepavillon

6. Werden wir die einzigen Gäste im Haus sein?

Sehr wichtig: Wird es noch andere Feierlichkeiten an der Location geben? Oder gar eine andere Hochzeit? Hier müssen Sie sich natürlich im Vorfeld gut informieren, wie die Räumlichkeiten der Location beschaffen sind und ob Sie Störfälle oder Überschneidungen befürchten müssen. Eine exklusive Location ist natürlich ein Traum, aber gerade bei größeren Locations kann es im Hochsommer dazu kommen, das in den verschiedenen Sälen mehrere Feiern veranstaltet werden.

Das SeepferdchenMehr erfahren über “Das Seepferdchen”
Foto: Das Seepferdchen

7. Bieten Sie auch Catering an?

Um noch einmal auf Frage 3 zurückzukommen: Informieren Sie sich direkt beim ersten Gespräch darüber, ob auch ein Catering angeboten wird! Und wenn das der Fall ist, sollten Sie auch gleich einen Termin für das Probeessen ausmachen!

Kaiserschote Feinkost CateringMehr erfahren über “Kaiserschote Feinkost Catering”
Foto: Kaiserschote Feinkost Catering

8. Dürfen Sie die Location umgestalten?

Natürlich werden Sie sich auch um die Dekoration Ihrer Hochzeitslocation kümmern, aber dürfen Sie auch Möbel, Bilder oder Dekogegenstände verschieben oder verbannen? Daher ist es natürlich wichtig, dass Sie beim ersten Gespräch vor Ort sind. So können Sie sich persönlich einen Eindruck von der Location und der Atmosphäre machen und gezielt nachfragen, wenn Ihnen bestimmte Einrichtungsgegenstände gar nicht gefallen oder vielleicht auch das Unterhaltungsprogramm einschränken würden.

Bootshaus MannheimMehr erfahren über “Bootshaus Mannheim”
Foto: Bootshaus Mannheim

9. Welche Art der Unterhaltung ist erlaubt?

Gerade bei Feierlichkeiten in Innenstädten könnte es hier zu Problemen kommen. Haben Sie vor, eine Band zu engagieren oder sogar ein Feuerwerk zu zünden? Dann sollten Sie dringend vorher abklären, ob dies möglich ist und Ihnen keine Lärmschutzregelungen einen Strich durch die Rechnung machen!

10. Gibt es auch eine Bar für die After Party?

Wichtig für die besonders feierwütigen Hochzeitsgesellschaften: Bietet die Location auch eine Bar im Anschluss an Hochzeitsessen & Unterhaltung an? Wenn dies eventuell nicht möglich ist, sollten Sie sich dringend informieren, ob Sie selbst eine Bar organisieren können, denn auf jeder Hochzeit wird bis in die späten Morgenstunden gefeiert!

Parlament HamburgMehr erfahren über “Parlament Hamburg”
Foto: Parlament Hamburg

11. Gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten?

Falls Sie eine große Hochzeitsgesellschaft erwarten, müssen Sie natürlich auch dafür sorgen, dass auch alle Gäste einen Parkplatz finden. Falls die Location selbst nicht genügend Parkplätze hergibt, sollten Sie sich um Alternativlösungen, wie nahegelegene Parkmöglichkeiten oder sogar einen Shuttleservice kümmern.

Ulner KapelleMehr erfahren über “Ulner Kapelle”
Foto: Ulner Kapelle

12. Gibt es eine Suite für das Brautpaar?

Falls Sie Ihre Hochzeit in einem Hotel, Schloss oder beispielsweise einer Burg feiern, ist es natürlich ein schöner Abschluss, wenn das Brautpaar seine Hochzeitsnacht in einer ganz besonderen Suite feiern kann. Daher sollten Sie gleich am Anfang danach fragen und diese auch gleich buchen, wenn Sie sich für die Location entscheiden!

13. Wie viele Zimmer werden für Ihre Hochzeitsgäste frei sein?

Damit verknüpft ist natürlich die Frage nach den freien Zimmern für Ihre Hochzeitsgäste. Bestimmt gibt es einige Verwandte, die eine lange Anreise hatten und nicht nach Hause fahren können – wie sieht es aus, sind genügend Zimmer an Ihrem Hochzeitstag frei?

Palais Prinz Carl HeidelbergMehr erfahren über “Palais Prinz Carl Heidelberg”
Foto: Palais Prinz Carl Heidelberg

14. Ist eine Zeremonie im Freien möglich?

Sie planen eine Hochzeit im Sommer? Dann ist natürlich eine Trauzeremonie im Freien eine wundervolle Idee! Fragen Sie deshalb bei den Verantwortlichen an der Location direkt nach und schauen Sie sich die Außenanlagen genau an!

Hofgut MappenMehr erfahren über “Hofgut Mappen”
Location: Hofgut Mappen, Foto: Tian Lan Photography

15. Gibt es Erfahrungsberichte von anderen Brautpaaren?

Grundlegend und schlichtweg der beste Weg, um herauszufinden, ob die Location wirklich so toll ist, wie sie zu sein scheint. Fragen Sie nach Kontakten zu Brautpaaren, die bereits ihre Hochzeit an Ihrer Wunschlocation gefeiert haben! Erfahrungsberichte sind die perfekte Grundlage für Ihre Entscheidung, denn im Gespräch mit anderen Paaren finden Sie heraus, wie deren Hochzeitstag an der Location abgelaufen ist und ob alles so war, wie sie es sich vorgestellt haben.

John & Hanna FotografieMehr erfahren über “John & Hanna Fotografie”
Foto: John & Hanna Fotografie

Wir hoffen, Sie haben sich direkt Notizen zu dieser Liste gemacht, denn damit können Sie direkt zu Ihrer Traumlocation fahren und mit der Planung starten! Lassen Sie sich auch in allen sonstigen Bereichen, wie beispielsweise der Dekoration, von Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin inspirieren!

Und hier ist unsere Empfehlung von ganz besonderen Locations in Deutschland für Ihre Hochzeit: Das Seepferdchen, Parlament, Restaurant Alsterpark, Schloss Hubertushöhe, bootshaus Mannheim, 2C SpreeQuartier, Palais Prinz Carl Heidelberg, Ulner Kapelle.

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos