DE Login
DE

10 knifflige Dinge bei der Hochzeitsplanung, die Sie lieber einem Profi überlassen sollten!

DIY ist einfach nicht für jeden gemacht! Das sind jetzt harte Worte, die aber wichtig für Ihre persönliche Hochzeitsplanung sind. Denn leider wurde nicht jede Braut mit dem Talent gesegnet, eine Traumhochzeit von A bis Z erfolgreich zu planen. Aber das macht überhaupt nichts, denn durch die Unterstützung von professionellen Dienstleistern werden Sie während der Hochzeitsplanung entlastet und können sich auf einen reibungslosen Ablauf freuen. Als Beweis haben wir Ihnen die 10 kniffligsten Dinge bei der Hochzeitsplanung zusammengestellt, die Sie lieber einem Profi überlassen sollten!

Joachim Schmitt PhotographyMehr erfahren über “Joachim Schmitt Photography”
Foto: Joachim Schmitt Photography

Die Brautfrisur

Ach, im Alltag frisieren Sie sich gerne selbst und zaubern Flecht- und Hochsteckfrisuren für besondere Anlässe? Dieses Talent ist vielsprechend, sollte aber am Hochzeitstag nicht überstrapaziert werden. Denn auch wenn die Traumfrisur in den letzten Jahren immer gelungen ist, sollten Sie sich am Hochzeitstag eine kreative Stylingpause gönnen und lieber eine Spezialistin ans Werk lassen! So vermeiden Sie Haar-Katastrophen am Morgen der Hochzeit und können während der Brautvorbereitung entspannen!

Spree♥Liebe HochzeitsfotografieMehr erfahren über “Spree♥Liebe Hochzeitsfotografie”
Foto: Spree♥Liebe Hochzeitsfotografie

Das Make-up

Ebenso verhält es sich mit dem Make-up. Natürlich schminken sich die meisten Frauen im Alltag selbst und gehen gekonnt mit Lidstrich, Rouge und Co. um. Dennoch ist es etwas anderes, wenn sich braut am großen Tag eine professionelle Beratung und ein hinreißendes Styling gönnt, das eine Expertin mit jahrelanger Erfahrung zaubert!

Die Hochzeitspapeterie

Sie lieben es, selbst zu basteln und kreativ zu werden? Dann denken Sie bestimmt auch, dass es ein Kinderspiel sein wird, die Hochzeitskarten zu designen? Das sollte Sie sich aber jetzt noch einmal genau überlegen! Denn die Gestaltung der Einladungs-, Menü- und Dankeskarten ist eine riesige Aufgabe, die nicht nur die Ideenfindung und die Gestaltung, sondern auch das Druckmanagement und die Versendung der Karten mit einbezieht. Dafür gibt es heutzutage spezialisierte Graphik-Designer, die liebend gerne all Ihre Wünsche verwirklichen und Ihnen eine riesige Aufgabe innerhalb der Hochzeitsplanung abnehmen!

Die exklusiven Einladungskarten - Sonja BührkeMehr erfahren über “Die exklusiven Einladungskarten - Sonja Bührke”
Foto: Die exklusiven Einladungskarten – Sonja Bührke

Die Girlanden

Auch für die Girlanden und Wimpelketten fühlen sich bastelnde Bräute während der Hochzeitsplanung zuständig. Genauso wie bei der Papeterie erfordert jedoch auch dieses Deko-Element einen hohen Zeitaufwand, den Sie nur mit Bedacht vor der Hochzeitsplanung aufwenden sollten! Wenn Sie sich vor allem wünschen, dass das Gesamtpaket am Hochzeitstag stimmt, sollten Sie im Austauch mit erfahrenen Hochzeitsplanern ein Konzept entwickeln, das Ihre Ideen mit einbezieht und durch eine ganzheitliche Dekoration verwirklicht!

Die persönlichen Botschaften

Zum absoluten Trend sind in den letzten Jahren die Schiefertafeln aus der Kindheit unserer Großeltern geworden – versehen mit einem romantischen, verspielten, verrückten oder coolen Spruch ziehen sie die Aufmerksamkeit aller Hochzeitsgäste auf sich und zudem machen sie sich super auf den Fotos. Je nachdem, wie viele Tafeln Sie für Ihre Hochzeitsfeier einplanen, sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie die Schreibarbeit selbst übernehmen wollen. Falls Sie zudem nicht ganz zufrieden mit Ihrer Handschrift sind, sollten Sie diese Aufgabe gleich an eine talentierte Freundin abgeben, die Sie dabei sicher gerne unterstützt!

Foto: Rachel Connerton Photography

Die Servietten

Immer, wenn man auf einer Feier ist, auf der die Servietten wunderschön und sehr künstlerisch gefaltet sind, nimmt man sich vor, das bis zur eigenen großen Feier selbst zu lernen, um alle Anwesenden zu überraschen. Leichter gesagt als getan, denn in den Wochen vor der Hochzeit haben Sie wahrscheinlich andere Dinge im Kopf, als stundenlang Servietten zu falten, die perfekt zu Ihrem Schwanensee-Motto passen. Daher sollten Sie das einfach dem Catering- oder Location-Team überlassen, das all Ihre Wünsche professionell umsetzen kann!

Der DJ

Die eigenen Playlists hüten manche Bräute wie ihren Augapfel und deshalb dürfen diese als Musikprogramm auf der Hochzeit nicht fehlen. Das ist ein fataler Trugschluss, denn oftmals sind gerade unsere Lieblingsplaylists sehr einseitig und eignen sich nicht wirklich dafür, eine Hochzeitsgesellschaft von Jung bis Alt über mehrere Stunden professionell zu unterhalten. Daher unser Tipp: Ein DJ ist sein Geld definitiv wert, denn durch jahrelange Erfahrung weiß er genau, in welchen Situationen welche Songs am besten passen und Ihre Hochzeitsgäste werden Ihnen dankbar für diese Investition und eine geniale Party sein!

Foto: Nicolas Chauveau

Die Fotos

Die Tochter Ihrer Cousine hat eine nagelneue Kamera zu Weihnachten bekommen und ist deshalb prädestiniert für den Posten einer Hochzeitsfotografin? Bei diesem Gedanken steckt in Ihnen wahrscheinlich eher der Wunsch, bei der Planung ein wenig zu sparen. Denn gerade die Hochzeitsfotos sind wichtig für die gesamte Hochzeitsgesellschaft und daher sollten Sie bei der Auswahl des Hochzeitsfotografen mit viel Sorgfalt vorgehen!

Das Brautkleid

Bräute, die sich in ihrer Freizeit der Schneiderei gewidmet haben, überlegen sich bestimmt im Hinblick auf ihr Brautkleid, dass es bestimmt ein sehr günstiger und origineller Einfall wäre, das Brautkleid eigenhändig zu designen und zu schneidern. Ein ambitionierter Gedanke, der wohl nur in seltenen Fällen zu einem atemberaubenden Ergebnis führen wird! Daher empfehlen wir Ihnen dringend den Gang zur Brautmoden Boutique, um dort einen Traum in Weiß zu finden, der von Experten geschneidert wurde und auch an Ihre individuellen Wünsche angepasst werden kann!

Anne Wolf - Exklusive Braut- & AbendkleiderMehr erfahren über “Anne Wolf - Exklusive Braut- & Abendkleider”
Foto: Anne Wolf – Exklusive Braut- & Abendkleider

Das Dessert

Als Hobby-Bäckerin möchte braut sich oftmals an ihrem Hochzeitstag selbst verwirklichen und alle Gäste mit köstlichen Desserts verführen. Eine tolle Idee, die jedoch auch mit stundenlanger Arbeit an den Tagen vor der Hochzeit verknüpft sein wird. Wenn Sie nicht wirklich für diese Idee brennen, sollten Sie diese schnell wieder verwerfen und stattdessen mit einem professionellen Pâtissier in Kontakt treten, der für Sie himmlische Törtchen, Cupcakes & Co. zaubern wird!

Katja Schünemann - Wedding PhotographyMehr erfahren über “Katja Schünemann - Wedding Photography”
Foto: Katja Schünemann – Wedding Photography

Wir hoffen, dass wir Sie mit diesen 10 kniffligen Dingen davon überzeugen konnten, die Zeit vor Ihrer Hochzeit nicht mit zahlreichen Aufgaben zu füllen und die wichtigen Vorbereitungsschritte stattdessen an Profis zu delegieren! Denn auch die Entspannung vor der Hochzeit ist essentiell, damit Sie in der Lage sind, Ihren großen Tag zu genießen! Informieren Sie sich auch weiterhin zu den aktuellen Hochzeitstrends in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin!

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Mehr Infos

Kommentare (1)

Spree-Liebe Hochzeitsfotografie
27/09/2015

Schön eines unser persönlichen Lieblings-Hochzeitsfotos in diesem Beitrag zu sehen. Eine schöne Zusammenstellung von Dienstleistungen die man besser einem Profi überlassen sollte. Es gibt auch tolle DIY Hochzeoten aber oft überfordern sich Brautpaare wenn sie zu viel selbst in die Hand nehmen auch wenn unperfekt auch seinen Charme haben kann.

Liebe Grüsse von der Spree,
Alex

Antwort

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos